Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Monstertruck-Show: Bigfoot macht in Taucha acht Autos platt
Region Taucha Monstertruck-Show: Bigfoot macht in Taucha acht Autos platt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:01 19.09.2016
Erold Renz machte mit seinem „Predator“ machte in der Show so einige Autos platt. Quelle: André Kempner
Anzeige
Taucha

In der nahezu ausverkauften „Dynamit auf Rädern“-Show mit fast 800 Zuschauern wurde am Sonntag bei Möbel Kraft in Taucha geklotzt und nicht gekleckert. So wie hier bei Erold Renz (39) mit seinem „Predator“ kam es auf einen Blechschaden mehr oder weniger nicht an. Der amerikanische, groß bereifte Big Foot war eines von mehreren Monster-Fahrzeugen in der Show, die insgesamt acht Pkw „vernichteten“, wie es in der Stuntman-Sprache genannt wird.

Zur Galerie
Ob das gezielte, inszenierte Zerschrotten von hergerichteten, alten Fahrzeugen eine Art Kunstform ist, darüber gehen die Meinungen sicher auseinander. Doch die spektakulär inszenierten Crashs, Sprünge und Salti haben auf jeden Fall ihre Fans.

Andere „Monster“, die fast vier Tonnen schweren sogenannten Jumper, sprangen danach über die platt gedrückten Karossen. Ob auf zwei Rädern fahrende Autos oder „fliegende Motorräder“: Das Publikum bekam einiges zu sehen und zollte dem Spektakel reichlich Beifall. Nächsten Sonntag gib es in Taucha eine weitere Show, danach in Bitterfeld-Wolfen, Delitzsch und Eilenburg, ehe der Tross dann nach Torgau umzieht.

Von -art

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Spektakulär inszenierte Crashs, Sprünge und Salti haben auf jeden Fall ihre Fans. Und die dürfen sich an diesem und am nächsten Sonntag in Taucha auf eine Show mit den Stunt-Experten des Familienunternehmens Korth freuen

16.09.2016

Im Tauchaer Ortsteil Plösitz können die Grundstückseigentümer zwischen Bergstraße und Schmiedeweg aufatmen. Ihr Protest gegen Festlegungen im Entwurf des überarbeiteten Flächennutzungsplanes (FNP) hat Wirkung gezeigt.

15.09.2016

Das große Engagement des Leichtathletik Clubs Taucha (LCT) für den Kindersport wurde jetzt mit einer Auszeichnung gewürdigt. Die Leipziger Volksbank überreichte dem Vereinsvorstand einen „Stern des Sports“ in Bronze. Diese Ehrung ist mit einer finanziellen Anerkennung in Höhe von 1000 Euro verbunden.

14.09.2016
Anzeige