Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mülltonnen gehen in Flammen auf

Mülltonnen gehen in Flammen auf

In der Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Taucha sind in der Nacht zu gestern mehrere Mülltonnen Opfer von Brandstiftern geworden. Ein Feuerschein aus einem nahe gelegenen Garagenkomplex ließ eine Anwohnerin aufmerksam werden.

Taucha. Unverzüglich informierte sie gegen 23.30 Uhr Feuerwehr und Polizei. Die eingetroffenen Gesetzeshüter und die Kameraden der Feuerwehr folgten dem Feuerschein und fanden zwei Müllcontainer, die Unbekannte entzündet hatten und anschließend unerkannt geflohen waren. Die beiden Müllbehälter standen in der Nähe eines Kindergartens. Sofort begannen die Löscharbeiten. Zwischenzeitlich prüften die Polizisten die Umgebung und entdeckten in der Durchfahrt zum Hof der Kindertagesstätte einen weiteren Container, aus dem bereits starker Rauch quoll. Die herbeigerufenen Kameraden der Feuerwehr sorgten für ein schnelles Ablöschen des Brandes und verhinderten so möglicherweise größere Schäden am Haus. Der Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden. Die Container jedenfalls fielen den Flammen komplett zum Opfer. In beiden Fällen ermittelt nun die Polizei wegen Sachbeschädigung.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 16.07.2014
lvz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr