Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neue Angebote beim Tauchaer Traumberufetag

Neue Angebote beim Tauchaer Traumberufetag

Wenn morgens in den Gängen und Zimmern des Tauchaer Geschwister-Scholl-Gymnasiums besonders viele Gesichter zu finden sind, die nicht zu Lehrern oder Schülern gehören, dann kann das nur eins bedeuten: Es ist findet an der Schule wieder ein Traumberufetag statt.

Voriger Artikel
Zwei "Perlekin"-Künstlerinnen mit ganz unterschiedlichen Techniken
Nächster Artikel
In der Altstadt verschwindet ein Schandfleck

So wie diese beiden Elftklässler konnten die über 300 teilnehmenden Schüler zum Traumberufetag des Tauchaer Gymnasiums aus 45 Angeboten wählen.

Quelle: privat

Taucha. Und so war es gestern. Bereits zum 15. Mal kamen Referenten aus den unterschiedlichsten Berufen und Einrichtungen in die Schule, um mit praktischen Beispielen aus ihrem Berufsalltag zu erzählen oder Ausbildungsmöglichkeiten vorzustellen.

"Über 300 Schüler nahmen an dem Tag teil und konnten sich jeweils drei Angebote aus insgesamt 45 sehr vielseitigen Vorschlägen aussuchen", sagte gestern Christian Krusemark, der diesmal nicht allein, sondern zusammen mit seiner Kollegin Uta Merger den Tag organisiert hatte. Die beiden Lehrer hatten dabei darauf geachtet, sowohl auf die Bedürfnisse der Schüler einzugehen als auch im Blick zu haben, was gesellschaftlich gerade besonders an Studienrichtungen gebraucht wird. Ein Schwerpunkt dabei waren laut Krusemark allerdings die sogenannten MINT-Bereiche, also die Fachrichtungen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.

Im Vergleich zu den Vorjahren wurden allerdings ebenso einige Angebote neu in das Programm aufgenommen. Erstmals waren zum Beispiel Vertreter der Kunsthochschule Burg Giebichenstein und der Theaterakademie Sachsen gekommen. Auch Vorträge zur Wirtschaftsinformatik, über Luft- und Raumfahrttechnik sowie zum Thema Energie feierten Premiere. Zu der am meisten gefragten Veranstaltung gehörte laut Krusemark allerdings jene des Unternehmens AIFS, mit dessen Hilfe sich Schüler nach dem Abi einen Auslandsaufenthalt organisieren können.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 29.04.2015
Olaf Barth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
Taucha in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 33,23 km²

Einwohner: 15.128 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 455 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04425

Ortsvorwahlen: 034298

Stadtverwaltung: Schlossstraße 13, 04425 Taucha

Ein Spaziergang durch die Region Taucha
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

21.11.2017 - 11:59 Uhr

Wenn es draußen kälter und dunkler wird, beginnt die Hallensaison. Wir bieten eine Übersicht über Turniere in und um Leipzig und sind dankbar für Hinweise.

mehr