Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Neue Planung nötig für Kampfspielplatz
Region Taucha Neue Planung nötig für Kampfspielplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 13.08.2010
Anzeige
Taucha

Das hänge mit der neuesten Rechtssprechung zusammen, so Schirmbeck. Die Gebäude im Wald hätten zu lange leer gestanden, dadurch werde es planrechtlich wie das Lichten einer Rodung betrachtet, hätten Gespräche mit der Landesdirektion ergeben. „Für die Bauherren begänne also die ganze Tippeltappel-Tour von vorne“, so der Bürgermeister.

Die Behörde sei gebeten worden, die Details des nötigen Verfahrens mitzuteilen, habe aber noch nicht geantwortet, so Schirmbeck diese Woche. „Auch wir als Stadt müssen erst abwägen, ob wir den ganzen Aufwand in Kauf nehmen, bevor wir überhaupt über inhaltliche Dinge reden wollen“, so Schirmbeck. Auf dem Gelände wollte ein Privatmann mit einem Verein Gelände-Kampfspiele mit Lasergewehren durchführen.

Jörg ter Vehn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Parthestadt will sich dem Trend beim Bauen nicht verschließen und die Bestimmungen im Wohngebiet Klebendorfer-/Sommerfelder Straße lockern. Einstimmig votierten die Stadträte am Donnerstagabend für entsprechende Änderungen im Bebauungsplan.

13.08.2010

Die erste Mannschaft der Handballerinnen der TSG 1861 Taucha bekam unlängst neue Trainingsanzüge überreicht. Das Team kann laut Athletik-Trainer Michael Busch einen solchen Motivationsschub gut gebrauchen.

13.08.2010

Der Wachwechsel im Tauchaer Tierheim (die LVZ berichtete gestern) lief offenbar nicht so friedlich ab, wie von Seiten der neuen Leitung kolportiert wurde.Der ehemalige Chef Steffen Greiser berichtete gestern, er habe den Verein im Juli abwickeln wollen.

17.07.2015
Anzeige