Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neuer Wettbewerb: Tauchas Thema heißt "Vernetzt"

Neuer Wettbewerb: Tauchas Thema heißt "Vernetzt"

Der Wettbewerb um den nun schon 12. Literaturpreis der Stadt Taucha dreht sich diesmal um das Thema "Vernetzt". Am Mittwochabend lüftete die für Kultur zuständige Fachbereichsleiterin Elke Müller im Café Esprit das Geheimnis um das Wettbewerbs-Motto des Jahrganges 2015. Eine neunköpfige Jury hatte sich zuvor aus fünf Vorschlägen auf dieses Thema geeinigt.

Taucha. "Wir sind gespannt, wie kreativ sich die Teilnehmer mit diesem Thema auseinandersetzen", sagte Müller. Auch Jürgen Rüstau vom in Auflösung befindlichen Kunst- und Kulturverein Taucha (KuKuTa) zeigte sich gespannt, ob die Autoren der Verlockung widerstehen werden, ihre Texte nur auf das naheliegende Internet mit seinen Netzwerken zu beschränken.

Es werden Preise für Erwachsene in den Kategorien Kurzgeschichte und Gedicht, ein Kinder- und ein Jugendnachwuchspreis vergeben. Einsendeschluss ist der 20. Februar 2015. Die Preisverleihung ist in der Woche der vom 12. bis 15. März in Leipzig stattfindenden Buchmesse geplant. Im vergangenen Jahr gab es 201 Einsendungen.

Die Auftaktveranstaltung des Literaturwettbewerbes fand in einer erweiterten Form der monatlich stattfindenden Lesebühne des KuKuTa statt, bei der diesmal die Siegerbeiträge aus dem Wettbewerb des Vorjahres verlesen wurden, aber auch Hobbyautoren ihre Texte zu Gehör brachten. Darüber hinaus stellte die Leipziger Schriftstellerin und Karikaturistin Christine Dölle mit "Power im Rollator" eine ihrer humorvollen Geschichten vor. Die Musikschule "Heinrich Schütz", Außenstelle Taucha, sowie Beatrice Marx mit Gitarre und Gesang umrahmten das Programm.

Reinhard Rädler

Einsendungen an: Stadtverwaltung Taucha, Bernadett Gallheber, Schloßstraße 13, 04425 Taucha, Stichwort: Literaturwettbewerb 2015

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 28.11.2014
Reinhard Rädler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

19.09.2017 - 07:59 Uhr

Talk-Point Kreisliga Nordsachsen: Tabellenerster gewinnt auch bei Traktor Naundorf / Mörtitz schlägt Selben

mehr