Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Plösitz kommt ans Abwassernetz

Plösitz kommt ans Abwassernetz

Seit gestern Nachmittag haben in der Engelsdorfer Straße die Bagger das Sagen: Die Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL) lassen dort in drei Abschnitten bis Ende Oktober 66 Grundstücke ans Abwassernetz anschließen.

Voriger Artikel
Bowlingdschungel Taucha eröffnet
Nächster Artikel
Clown und Schlumpf verzücken

Kanalbau: Große und kleine Anlieger schauen sich die Suchschachtung der Arbeiter an, die nach einer alten Wasserleitung graben, um sie umverlegen zu können.

Quelle: Jörg ter Vehn

Taucha. Nach den Arbeiten in diesem Jahr seien in Taucha alle in Frage kommenden Haushalte auch angeschlossen, so die KWL.

Dicke Balken und Hinweisschilder sperren die Engelsdorfer Straße in Plösitz seit gestern komplett für den Verkehr. Zunächst müssten Anfangs- und Endstücke der Leitungen gefunden werden, hieß es gestern auf dem Bau. Kopfzerbrechen bereitete zunächst eine alte Wasserleitung, die umverlegt werden sollte, aber deren Lage in den Karten nicht vermerkt war.

Das Vorhaben gehöre mit einer Investition von rund 800 000 Euro zu den größeren der KWL in diesem Jahr, so die Wasserwerke. Schmutzwasserleitungen mit einem Durchmesser von 40 bis 80 Zentimetern müssten auf einer Länge von 925 Metern verlegt, dabei in der Engelsdorfer Straße 66 Grundstücke angeschlossen werden.

Gebaut wird in offener Bauweise bis voraussichtlich Ende Oktober. „In diesem Zeitraum ist die Engelsdorfer Straße in drei Abschnitten nacheinander folgend zwischen Wurzner Straße und Kriekauer Straße für den Verkehr voll gesperrt“, heißt es in einer Mitteilung der Wasserwerke.

Ab dem 11. Juli wird noch ein vierter Bauabschnitte parallel eröffnet. Dabei sollen in der Wurzner Straße 195 Meter Schmutzwasserkanäle, im Plösitzer Weg 136 Meter und in der Bergstraße 260 Meter verlegt werden. 35 Hausanschlüsse würden dort hergestellt. „Über die genauen Zeiten und Einschränkungen werden die Anwohner gesondert informiert. Eine Umleitung ist ausgeschildert“, so die KWL.

Die Verkehrssperrung in der Engelsdorfer Straße bringt auch Umleitungen für die Buslinie 173. Sie werde über Wurzner Straße, Plösitzer Straße und Kriekauer Straße umgeleitet. Im Bereich Engelsdorfer/Wurzner Straße werde eine zusätzliche Haltestelle eingerichtet, die Haltestellen Hedwigstraße und Kriekauer Straße entfielen.

Eng wird es terminlich während der Schulferien. Nur dann soll laut KWL die Wurzner Straße gesperrt werden, um den Schülerverkehr nicht unnötig zu beeinträchtigen. In den sechs Wochen Schulferien sollen vier Bautrupps parallel arbeiten, um über 400 Meter Kanalrohre zu verlegen, ein Regenüberlaufbauwerk, einen Drossel- und einen Pumpenschacht sowie ein Auslaufbauwerk in die Parthe herzustellen. „Eigens dafür verlängert sich in Absprache mit den Bauaufsichtsbehörden die tägliche Bauzeit“, so die KWL. Je nach Erfordernis dürfe dann zwischen 6.30 und 19 Uhr gearbeitet werden.

Ein grundhafter Ausbau der Straße sei im Zuge der Maßnahme nicht geplant, teilte Bauamtschef Barbara Stein auf Anfrage mit. Im Bereich Wurzner Straße bis Idastraße seien „Maßnahmen zur Verbesserung der Ableitung der Oberflächenwasser der Straße durch Anordnung zusätzlicher Straßeneinläufe sowie die Anbindung in die Mischwasserleitung“ geplant. Über die gesamte Straßenlänge sei zeitnah ein Deckenschluss für die Flächen außerhalb des Kanalbereichs vorgesehen, „der einer ortsüblichen Oberflächensanierung entspricht“, so Stein.

Mit dem Anschluss von Plösitz sei das Abwassernetz Taucha komplett, teilten die KWL mit. Zudem werde das Klärwerk derzeit von 12 000 auf 18 000 Einwohnergleichwerte erweitert. Nach Abschluss aller Anschlussarbeiten soll das gesamte System ab 2013 fertig sein.

Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr