Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Preise, Sprünge und Lieder im Zeichen der 70 - Mittelschule feiert Schuljahresabschluss

Preise, Sprünge und Lieder im Zeichen der 70 - Mittelschule feiert Schuljahresabschluss

Große Sprünge, große Leistungen und eine große 70 gab‘s am letzten Schultag vor den Ferien in der Mittelschule Taucha zu bewundern. Fast ein halbe Stunde dauerte es, um auf dem Schulhof eine Sieben und eine Null aus Schülern zu formen.

Voriger Artikel
Neuer Anlauf und Verwirrung um Lasergamer in Taucha
Nächster Artikel
Mittelalter-Spektakel verzückt die Besucher

Schulleiter Frank Baumann zeichnet die Jahrgangsbesten aus: Luise Hartung, Tom Tröger, Lara Donat, Isabell Born und Vanessa Uhlig (v.l.).

Quelle: Jörg ter Vehn

Taucha. Die Bilder, etwas retuschiert und zu einem zusammengefügt, sollen zu den Feierlichkeiten in der letzten Septemberwoche auf den 70. Geburtstag des Schulgebäudes hinweisen.

Einen Vorgeschmack auf das Programm gab es auch zum Abschluss des Schuljahres. Zuvor zeichnete Schulleiter Frank Baumann jedoch wie jedes Jahr die besten Schüler aus. Vanessa Uhlig (Klassenstufe 5), Isabell Born (Klassenstufe 6) Lara Donat (Klassenstufe 7) Tom Tröger (Klassenstufe 8) und Luise Hartung (Klassenstufe 9) erhielten Urkunde und kleine Prämie, anschließend ging die Runde der Ehrungen weiter mit den Schülern, die am Sprachenwettbewerb „Big Challenge“ in ihren Stufen gewonnen hatten. Hervorzuheben ist dabei Ulrike Winkler aus der 7c, die in ihrem Jahrgang siegte, sogar drittbeste von ganz Sachsen wurde, „Und das unter 1562 Teilnehmern“, lobte Baumann. Zuletzt ehrte er noch die Sieger des diesjährigen Leichtathletik-Dreikampfes.

phpf54989f964201006251539.jpg

Taucha. Große Sprünge, große Leistungen und eine große 70 gab‘s am letzten Schultag vor den Ferien in der Mittelschule Taucha zu bewundern. Fast ein halbe Stunde dauerte es, um auf dem Schulhof eine Sieben und eine Null aus Schülern zu formen.

Zur Bildergalerie

Danach ging es rund mit einem Auszug aus der Talenteshow, die zum Schulgeburtstag aufgeführt werden soll. Janine und Tom spielten Disco auf dem Akkordeon, Clemens die Flöte, Sarah sang zauberhaft „Für Dich“ von Yvonne Catterfield, Dominik rappte sehr cool ein Lied von Bushido – bis zum Bauchtanz mit Romy reichten die Talente der Schüler. Eins war allen gemeinsam: Sie waren aufgeregt vor ihrem Auftritt. So bat Sarah schon vor dem ersten Ton um Nachsicht – vollkommen unnötig. Fetzigen Jumpstyle mit vielen Sprüngen gab‘s zum Schluss: Marvin, Til und die anderen Tänzer machten damit Lust auf Mehr beim Fest.

Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

19.08.2017 - 17:28 Uhr

Mit einem Doppelpack ebnet Patrick Böhme den Weg zum 4:0 Sieg gegen den Aufsteiger aus Bad Düben 

mehr