Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Regen-Schaden an Oberschule könnte Taucha sechsstelligen Betrag kosten

Regen-Schaden an Oberschule könnte Taucha sechsstelligen Betrag kosten

Der Schaden, der jüngst im Kellergeschoß der Oberschule Taucha durch Starkregen entstanden ist (die LVZ berichtete), wird den Haushalt der Stadt wohl doch stärker belasten, als angenommen.

Taucha. "Ich rechne im schlimmsten Fall mit einer sechsstelligen Summe", befürchtete Bürgermeister Holger Schirmbeck (SPD) gestern.

Wie berichtet, stand das Wasser im gesamten Kellerbereich etwa zehn Zentimeter hoch, so dass einige der dort befindlichen sechs Unterrichts- und Gruppenräume und der Speiseraum in Mitleidenschaft gezogen wurden. Da sich die Spanplatten des Fußbodenbelages vor allem mit Schmutzwasser vollgesogen haben, müssen sie ausgewechselt werden. Darüber hinaus muss über ein wirksames Abwasserschutzsystem nachgedacht werden, das Schäden in dieser Dimension künftig weitestgehend ausschließt, sofern die außenliegenden Abwasser-Hauptleitungen das überhaupt zulassen.

"Dass wir nun zusätzlich zum Ausbau des Dachgeschosses und zur Fußbodensanierung der Turnhalle auch noch in die Nutzungsfähigkeit der Räume im Keller investieren müssen, deren Zustand dann sicher besser sein wird, als vorher, ist zwar ein Glücksfall für die Schule, aber für den städtischen Haushalt ein Riesenproblem", stellte Schirmbeck fest. Der neugewählte Stadtrat würde durch die erforderlichen Umplanungen des Haushaltes stark gefordert. Die erforderlichen Baumaßnahmen werden allerdings zum Schuljahresbeginn noch nicht beendet sein.

Der Trockenausbau des Dachgeschosses gehe indes zügig voran, werde aber wohl erst zwei Wochen nach Schulbeginn fertig sein. Die Turnhalle könne dann aber bereits genutzt werden.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 18.07.2014
Reinhard Rädler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

22.09.2017 - 10:27 Uhr

Die Stadtliga Leipzig geht am kommenden Wochenende in ihre sechste Runde. Den Auftakt macht die Partie zwischen der Sachsenliga-Reserve des SSV und den Lok-Kickern. Die Elf vom Trainerduo Klinger/Mißlitz möchte nach drei Pleiten in Serie dabei endlich wieder punkten.

mehr