Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Spende für Umzug der Skater-Anlage

Tauchaer Flohmarkt für guten Zweck Spende für Umzug der Skater-Anlage

Damit das nötige Geld für den Umzug der Tauchaer Skateranlage in der Kriekauer Straße bald zusammenkommt, veranstaltete Familie Ohme einen privaten Trödel-Markt. 250 Euro flossen danach auf das „Umzugskonto“.

Holger und Marilyn Ohme (außen) unterstützten mit ihrem Flohmarkt die Mimo-Biker um Niels Gehrke (links) und Christopher Mädel.

Quelle: Reinhard Rädler

Taucha. Mit einem Hof- und Trödelmarkt gab Familie Ohme im Tauchaer Auenweg unlängst gewissermaßen den Auftakt zur Unterstützung des Umzuges der Tauchaer Skater-Anlage vom Sport- und Freizeitzentrum (SFZ) in der Kriekauer Straße auf das Gelände der Mimo-Trails am Gerichtsweg.

Im Rahmen der Vorplanungen für eine zukünftige Sanierung und Erweiterung des SFZ will die Stadt jetzt Nägel mit Köpfen machen und, nachdem sich der Kultur- und Sozialausschuss dazu positioniert hat, den Umzug anzukurbeln. Zugleich soll damit aber auch ein Problem aus der Welt geschafft werden, denn die Anwohner fühlten sich oft durch ruhestörenden Lärm zur Nachtzeit beeinträchtigt. Glasscherben stellten zudem eine Gefahr für dort agierende Inlineskater, aber auch im Umfeld der Anlage dar (die LVZ berichtete).

Neben der Bereitstellung der technischen Möglichkeiten vom städtischen Bauhof müssen aber noch etwa 20 000 Euro aufgebracht werden. Nun hoffen die Radsportler und Skater neben der Unterstützung durch die TSG 1861und die SG Taucha 99 auf viele Förderer, Unternehmen und Privatpersonen. Im Rahmen von Gesprächen des Bürgermeisters mit den Anwohnern kam dann die Idee zu einem Flohmarkt. Marilyn und Holger Ohme hatten dazu alles, was irgendwie Interesse bei Käufern finden könnte, auf ihren Hof gestellt. Da gab es aus ihrem, aus Nachbars und des Vorbesitzers Haushalt Möbel, Geschirr, Werkzeuge, Gartengeräte, Leitern, Bücher, Schallplatten, Elektrogeräte oder Spielzeug. Und sogar einen auf Wiederaufbau hoffenden Pkw „Simca Aronde“ aus französischer Produktion der 1950er/1960er-Jahre stand zum Verkauf. Aus dem eigenen Backofen und denen der Nachbarschaft kam selbst gebackener Kuchen, der von Käufern und Flohmarkt-Bummlern gerne angenommen wurde. Aus dem Erlös des Flohmarktes spendete die Familie aufgerundete 250 Euro. „Wir unterstützen gern, dass der Skatersport dann geordnet und sportlich betreut weiterbetrieben werden kann“, so Holger Ohme.

„Der Umzug soll noch in diesem Jahr beginnen“, erklärte Bürgermeister Tobias Meier (FDP). „Wir müssen aber noch Angebotsanfragen für den Ab- und Wiederaufbau und den Transport prüfen.“ Die Stadt folgt mit dem Ortswechsel auch einem gemeinsamen Vorschlag des Jugendparlamentes und der unter dem Dach der TSG 1861 übenden Mimo-Trails-Radsportgruppe für eine sinnvolle und machbare Lösung zur Betreuung der Skateranlage. „Wer uns live erleben möchte: Am 19. August findet auf unserem Gelände die Deutsche Freestyle Mountainbike Tour statt“, warb Mimo-Trails-Vorsitzender Niels Gehrke für das sportliche Event des Jahres.

Von Reinhard Rädler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr