Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Spendenaktionen in Taucha bringen mehr als 1000 Euro

Spendenaktionen in Taucha bringen mehr als 1000 Euro

 Taucha. Gut 1000 Euro für den guten Zweck kamen bei zwei Spendenaktionen auf dem Tauchaer Weihnachtsmarkt zusammen.

Für 670 Euro kauften die Tauchaer beim Aktionstag "Ans Schenken denken" im Sonnenhof Lose und spendeten damit für den Verein Elternhilfe für krebskranke Kinder.

Voriger Artikel
Wohnungen in Taucha mit schmucker Außengestaltung
Nächster Artikel
Bürgerinitiative kritisiert Verkehrsplaner

Nils Morawe (links) und Adrian Vogt verkauften fleißig Lose.

Quelle: Kathrin Kirscht

Das Organisationsteam um Andrea Rudolph, Steffi und Diana Zettelmann war mit dem Zuspruch nicht ganz so zufrieden: „Im vorigen Jahr war der Andrang deutlich größer. Da haben wir 1055 Euro eingenommen“, so Steffi Zettelmann, die mit ihren Mitstreiterinnen Preise im Gesamtwert von rund 4000 Euro gesammelt hat, 300 Stück an der Zahl. Vom PC-Spiel über einen Fotoshooting-Gutschein bis hin zum Elektrogrill war alles dabei - gesponsert von den Tauchaer Händlern.Während Nils Morawe und Adrian Vogt fleißig Lose unter die Besucher brachten, hatte Leon Frick besonderes Glück: Der Schüler zog das Los mit der Nummer 228, hinter der sich ein Schmuckstück befand. „Ich würde gerne wissen, was es ist und wo es mein Sohn zu Hause versteckt", war Mutti Karola sichtlich gespannt, als Ihr Leon verkündete, dass dies das Weihnachtsgeschenk für sie sei.Genau 356 Euro Erlös seien beim Verkauf des Weihnachtsstollens zusammengekommen, so gestern Frank Küas vom Stadtmarketingclub. Der hatte die Aktion vorbereitet und insgesamt vier Bäcker aus Taucha und Weltewitz dafür gewinnen können, jeweils Stollen zu spendieren. Auf knapp sechs Meter Länge wuchs das Gesamtbackwerk, das Scheibe für Scheibe für einen guten Zweck aufgeschnitten wurde. „Wir werden auf der nächsten Vorstandssitzung darüber beraten, wofür das Geld verwendet werden soll, so Küas gestern. Im Gespräch sei zum Beispiel, den Bau eines Spielplatzes für Kinder zu fördern.

Kathrin Kirscht, Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
Taucha in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 33,23 km²

Einwohner: 15.128 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 455 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04425

Ortsvorwahlen: 034298

Stadtverwaltung: Schlossstraße 13, 04425 Taucha

Ein Spaziergang durch die Region Taucha
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

23.02.2018 - 08:25 Uhr

Kreisliga B (West): Wiedereinsteiger Narsdorf/Breitenborn II legt starke Hinserie hin

mehr