Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
St. Moritz-Kita feiert Geburtstag

St. Moritz-Kita feiert Geburtstag

Die unter gemeinsamer Trägerschaft der Diakonie und der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Taucha stehende Kindertagesstätte (Kita) "St. Moritz" feierte unlängst ihr fünfjähriges Bestehen.

Voriger Artikel
Erfolglose Klage gegen Freistaat - S79 gehört nun Taucha
Nächster Artikel
Polizei bildet junge Fahrradfahrer aus

Fröhlicher Auftakt der feierlichen Andacht zum fünfjährigen Bestehen der Kita St. Moritz mit einem heiteren Liedprogramm.

Quelle: Reinhard Rädler

Taucha. Die Bausubstanz sei intakt, man habe aber nach Änderungen im Betreuungskonzept der Kita Treppen und Zimmer umgestalten müssen, war von Andreas Neutsch, technischer Leiter der städtischen Immobilienbetreuungs- und Verwaltungsgesellschaft mbH, zu erfahren. Es wurden mehr Krippenplätze geschaffen. Begonnen hatte die Einrichtung mit 110 Kindern, davon 18 Krippenplätzen, informierte Petra Kostka, Kita-Sachgebietsleiterin in der Stadtverwaltung. Seit 2009 seien es 102 Plätze und 33 Plätze für die ganz Kleinen. Ausgebucht seien sie alle.

Der Festtag stand ganz im Zeichen des Jubiläums und begann für die Kinder mit dem Abschluss des Projektes "Mittelalter". Am Nachmittag folgte der offizielle Teil mit feierlicher Andacht, Gebeten, Festreden und Grußworten. Kantor Christian Otto hatte mit den Kindern ein kleines, heiteres Liedprogramm einstudiert. Der Einladung von Kita-Leiterin Andrea Wiederanders waren auch der Direktor des Diakonischen Werkes Innere Mission Leipzig, Pfarrer Christian Kreusel und Vertreter der Stadt gefolgt. Vor ihnen und weiteren Zuhörern versicherte die Leiterin, dass die Erzieher weiterhin mit Lust und Laune die ihnen anvertrauten Kinder betreuen. Diese Aufgabe zu meistern, pflichtete ihr Gemeindepfarrer Christian Gottfried Edelmann bei, sei nur mit Mitarbeitern möglich, die mit der Sprache des Herzens und der inneren Zuwendung ihre Pflicht tun, die Diakonie biete nur die Rahmenbedingungen. "Wir Christen haben aber den Vorteil, dass wir immer einen ,Mitarbeiter' mehr unter uns haben", fügte der Pfarrer mit einem "Blick nach oben" hinzu. Er selbst war im Dezember 2008 nach Taucha gekommen und hatte die Einrichtung gut ein halbes Jahr nach der Einweihung, übernommen, die erste unter diakonischer Trägerschaft.

Sein Vorgänger, der jetzt in Dresden im Ruhestand lebende Pfarrer Michael Gehre, hatte die Anfänge von der Planung, Grundsteinlegung bis hin zur Einweihung begleitet. Rund 1,6 Mio Euro wurden für das Objekt investiert. Er freue sich, dass "sein Kind" nun das Laufen gelernt hat und übergab eine kleine Pressemappe zur Erinnerung an diese Zeit. Reinhard Rädler

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 03.05.2013

Reinhard Rädler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

17.10.2017 - 14:29 Uhr

Kreisliga A (West): Borna II/Eula braucht für 2:0-Erfolg in Kitzscher reichlich Anlauf

mehr