Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Stadträte dagegen, aber Straßenbauamt Leipzig drängt auf Umbau

Stadträte dagegen, aber Straßenbauamt Leipzig drängt auf Umbau

Beim geplanten Umbau der großen B87-Ampelkreuzung mitten in Taucha steckt Bürgermeister HolgerSchirmbeck jetzt in der Klemme: Die Mehrheit der Stadträte lehnt den Ausbau nach den gegenwärtigen Planungen wegen zu hoher Kosten ab, das Straßenbauamt Leipzig und auch die Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL) halten aber an ihren Vorhaben fest, wollen in diesem Jahr beginnen.

Voriger Artikel
Gymnasium und Mittelschule informieren bei Tag der offenen Tür
Nächster Artikel
DRK-Altenpflegeheim Am Veitsberg erhält die Note "sehr gut"

Rund 23 000 Fahrzeuge passieren täglich die abknickende B87-Kreuzung in Taucha.

Quelle: Jörg ter Vehn

Taucha. „Wir werden nochmal rangehen und prüfen, ob der Investitionsaufwand gedrückt werden kann“, sagte das Stadtoberhaupt. Nach bisherigem Stand sollen insgesamt 1,1 Millionen Euro von der Stadt zum Bauvorhaben beigesteuert werden, „inclusive Beleuchtung und allem“, so Schirmbeck. Problem sei, dass Taucha an keiner der in Frage stehende Ausbaustellen unter 20 Prozent Eigenanteil am Verkehr liege – und sich deshalb finanziell an den Kosten beteiligen muss. „Am Abzweig zur Altstadt beträgt der lokale Verkehrsanteil gar 50 Prozent“, erklärt Schirmbeck.Das Straßenbauamt habe neue Verkehrszahlen vorgelegt. Danach werde die B87-Kreuzung inzwischen von knapp 23 000 Fahrzeugen täglich genutzt, erläuterte Schirmbeck. Bei der jüngsten Zählung 2005 seien es noch etwa 19 000 Fahrzeuge gewesen. Am Abzweig zur Graßdorfer Straße seien nach den jüngsten Zahlen immer noch 13000 bis 14 000 Wagen täglich unterwegs.Er bleibe dabei, dass insgesamt eine größere Verkehrslösung für Taucha wünschenswert sei. „Gleichwohl hat das Straßenbauamt deutlich gemacht, dass es in den nächsten Jahren auch wegen anderer Maßnahmen schwierig würde, wenn wir nicht jetzt bauen“, erläuterte Schirmbeck den Druck.

Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
Taucha in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 33,23 km²

Einwohner: 15.128 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 455 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04425

Ortsvorwahlen: 034298

Stadtverwaltung: Schlossstraße 13, 04425 Taucha

Ein Spaziergang durch die Region Taucha
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

12.12.2017 - 08:02 Uhr

Fußballer des SV Tresenwald Machern veanstalten wieder ihr traditionelles Hallenturnier für Nachwuchsmannschaften.

mehr