Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Stinkender Film verunreinigt Gewässer

Stinkender Film verunreinigt Gewässer

Eine rätselhafte, übelriechende Flüssigkeit auf dem Merkwitzer Bach hielt die Feuerwehr am Donnerstag auf Trab. Gegen 8.30 Uhr waren Gestank und der schwarz-braune, nach Öl und Teer stinkende Film auf dem Wasser hinter den Häusern Am Ring gemeldet worden.

Voriger Artikel
Gymnasiasten zeigen ihre Kunstwerke
Nächster Artikel
Vier Jahr Kampf um Sonnenschutz für Kita St. Moritz

Feuerwehrmänner entsorgen im Merkwitzer Bach verunreinigte Pflanzen und Erdreich.

Quelle: Jörg ter Vehn

Taucha. Insgesamt 16 Einsatzkräfte aus Merkwitz und Taucha begannen sofort damit, das Ausbreiten der Umweltgefahr zu stoppen, in dem sie Barrieren aus Säcken im Bach errichteten. Feuerwehrmänner streuten zudem ein schwimmendes Bindemittel auf die dunkel schimmernden Pfützen. Das Umweltamt des Kreises schickte Vertreter vor Ort, die sich das Ausmaß des Schadens ansehen sollten, das Bauamt der Stadt sah sich ebenfalls um.

phpJ9MOOq20110623173855.jpg

Mit einem schwimmenden weißen Bindemittel versuchen Helfer, die übel riechende Substanz aufzunehmen.

Quelle: Jörg ter Vehn

Gemeinsam gingen Stadt, Kreis und Feuerwehr auf die Suche nach dem Verursacher, kontrollierten alle Zulaufschächte. Der anfängliche Verdacht, dass gefährliche Altstoffe aus einem leerstehenden Haus in den Bach geraten waren, konnte nicht erhärtet werden. Auch eine Kamerabefahrung des Rohres, aus dem die Substanz in den Bach floss, habe keine Erkenntnisse gebracht, so Winkler. Am Ende blieb nur die Vermutung übrig, dass der Starkregen am Abend zuvor irgendwo Rückstände ausgespült und ins Wasser gedrängt haben könnte. Von der Substanz sei am Vormittag auch nichts mehr nachgeströmt, hieß es. Die Wehr war bis zum Nachmittag im Einsatz, um das Bindemittel wieder aufzunehmen und von der unbekannten Substanz benetzte Pflanzen zu entsorgen.

Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

18.08.2017 - 06:44 Uhr

Klinger/Mißlitz-Elf möchte nach dem Auftaktsieg der Vorwoche gegen die Landesliga-Reserve von der Thaerstraße nachlegen.

mehr