Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tafeln mit Turm und Siegel für Spender

Tafeln mit Turm und Siegel für Spender

Die ersten Spendertafeln für die Kirchturmsanierung von Taucha sind fertig. Pfarrer Christian Gottfried Edelmann präsentiert gestern die ersten mit feinem Silberstift beschriebenen originalen Schieferdachschindeln des Kirchturms.

Voriger Artikel
Schwibbogen, Fußbälle und ein Stück Pilgerweg
Nächster Artikel
Tauchas Wälder reich an Pilzen

Alles für die Turmsanierung: Pfarrer Christian Gottfried Edelmann präsentiert die ersten handbeschriebenen Spendertafeln.

Quelle: Jörg ter Vehn

Taucha. Wie berichtet, kann jeder ab einer Spende von zehn Euro für die Dachsanierung eine solche Tafel erhalten. Einige hätten auch schon danach gefragt, so Edelmann. Aber die Entwürfe seien erst jetzt fertig geworden. „Wir werden die Spender im Anschluss an den Gottesdienst am Reformationstag die Tafeln überreichen“, kündigte er an. Wer verhindert sei, erhalte sie später.

Bis dahin wartet allerdings noch eine Menge Arbeit auf die Helfer der Kirchgemeinde. Zwar stapeln sich die bereits vorgereinigten Schieferplatten schon im Pfarrhaus, aber sie alle kunstvoll von Hand zu beschriften, wird eine Weile dauern. Edelmann geht davon aus, dass rund 200 der Tafeln benötigt werden, freut sich aber auch, wenn es noch mehr werden, und auch größere Beträge mit dem Siegel der Gemeinde bezeugt werden dürfen.

Grund: „Wir benötigen aktuell noch etwa 10 000 Euro für die Turmsanierung“, so der rührige Pfarrer. Rund 30 000 Euro habe die Gemeinde schon durch Spenden oder andere Aktionen gesammelt, teils für die Sanierung auch schon vorher angespart gehabt.

Alles in allem werde die Turmsanierung etwa 356 000 Euro kosten, erläuterte Edelmann. 106 000 Euro kämen aus Fördertöpfen der Stadt, 95 000 Euro vom Landeskirchenamt. Den Rest will die Gemeinde aufbringen durch den Verkauf nicht mehr benötigter Immobilien wie das alte Kantorat in Dewitz.

Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
Taucha in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 33,23 km²

Einwohner: 15.128 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 455 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04425

Ortsvorwahlen: 034298

Stadtverwaltung: Schlossstraße 13, 04425 Taucha

Ein Spaziergang durch die Region Taucha
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

12.12.2017 - 08:02 Uhr

Fußballer des SV Tresenwald Machern veanstalten wieder ihr traditionelles Hallenturnier für Nachwuchsmannschaften.

mehr