Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Taucha tanzt beschwingt in den Frühling
Region Taucha Taucha tanzt beschwingt in den Frühling
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:53 21.03.2010
Anzeige
Taucha

Gottlieb Wendehals als Überraschungsgast, jede Menge Preise bei der Tombola und frische Brötchen samt Sekt-Piccolo für den Morgen danach ließen die Besucher gut gelaunt nach Hause gehen. „Viele haben sich bei mir bedankt und wollen gerne wiederkommen“, so Ritter gestern Nachmittag, von der Aufräumaktion bis zum frühen Morgen noch sichtlich erschöpft.   [gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_917]   Für gute Stimmung sorgten beim Frühlingsball auch die Rock ’n’ Roll-Boogie-Woogie Connection aus Sermuth und der Ballonfahrer, der bei der Tombola einen Fahrzeug-Rundumservice gewann – und gleich eine Fahrt zur Balloon Fiesta spendierte.

Jörg ter Vehn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen kurzweiligen, humorvollen und manchmal emotionalen Abend erlebten die Gäste der Blauen Stunde am Samstagabend im Café esprit. Im Rahmen der Lesereihe „Leipzig liest in Taucha“ stellte die Schauspielerin Helga Piur ihre Biografie „Ein Häppchen von mir – Erinnerungen“ vor.

21.03.2010

Der eine schreibt Krimis aus dem heutigen Leipzig, der andere aus dem Leipzig nach der Völkerschlacht; der eine trägt laut und dialogstark fast wie gespielt vor, der andere liest eher leise und beschreibend; der eine mag Bier, der andere einen kleinen „Braunen“: Gegensätzlicher hätten Henner Kotte und Stefan Haffner als Autoren bei einer Lesung nicht sein können.

19.03.2010

Am Vorabend der Leipziger Buchmesse ist in Taucha die größte Lesereihe außerhalb der Messestadt eröffnet worden. Der Ratssaal war dafür jedoch nur halb gefüllt.

18.03.2010
Anzeige