Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Tauchaer starten für Möbel Kraft bei Marathon in Hamburg
Region Taucha Tauchaer starten für Möbel Kraft bei Marathon in Hamburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 18.01.2010
Anzeige
Taucha

Bereits zum zweiten Mal sponsert Möbel Kraft das Sportereignis als Titelsponsor. Fast eine Millionen Zuschauer zieht dieses Großevent an. Auch 15 Tauchaer sind als Läufer mit dabei.

Denn das runde Marathonjubiläum nimmt das Möbelhaus mit seinen deutschlandweit sieben Filialen zum Anlass, Sportler, Mitarbeiter und Kunden als Jubiläumsläufer an den Start gehen zu lassen. "Hier in Taucha haben wir 15 Läufer des LC Taucha gefunden, die für uns laufen werden. Sie bekommen spezielle Funktionsbekleidung von uns und wir übernehmen die Startgebühr von jeweils knapp 70 Euro", berichtet Sabine Schmiedel aus der Marketingabteilung. Zwei Frauen und 13 Männer bereiten sich deshalb zielstrebig unter Anleitung von Trainer Gerald Fischer auf die rund 43 Kilometer vor.

"Die Ernährung spielt auch eine sehr große Rolle. Ich gehe ins Fitnessstudio und fahre Rad, um meine Kondition zu verbessern", sagt Marcel Pöge, der schon bei verschiedenen Marathonläufen teilgenommen hat. Für das 28-jährige Vorstandsmitglied beim LC Taucha gehören ebenso Steigerungsläufe zum Sportprogramm. Nicht aktiv im Starterfeld mit dabei ist Möbel Kraft Hausleiter Holger Geile. "Ich wohne zwar in Hamburg und werde mir den Marathon auf alle Fälle anschauen, aber mitlaufen werde ich nicht."

Kathrin Kirscht

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Rund 30 Besucher, viele Gespräche und gleich zwei Taucha-Premieren: Der FDP-Ortsverband lud gestern zum ersten Liberalen Jahresauftakt ins Café esprit.

„Fürs erste Mal ist das schon ganz gut“, freute sich Ortsverbands-Chef Detlef Zaumseil über den Zuspruch.

17.01.2010

Bekannt geworden sind sie als Four Roses, seit 1998 gibt es sie auch im Doppelpack: 2Roses, alias Heiko "Flecke" Flechsig und Thomas "Rose" Rosanski traten Freitag Nacht zum zweiten Mal im Café Esprit auf - mit gewohnt tollen Songs und Gitarrenklängen.

17.01.2010

[gallery:500-62023576001-LVZ] Taucha. Was für eine Fußballparty! Bereits zum zehnten Mal organisierte der AC Taucha am Sonnabend sein Hallenfußballturnier in der Mehrzweckhalle.

17.01.2010
Anzeige