Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tauchaerin wird in Kasachstan zur tanzenden Kulturbotschafterin

Expo 2017 Tauchaerin wird in Kasachstan zur tanzenden Kulturbotschafterin

Die Tauchaer Tanzlehrerin Christin Voigt fliegt am 31. August nach Kasachstan. Dort wird bei der Weltausstellung Expo 2017 mit drei weiteren Lehrern des Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverbandes (ADTV) bis zum 6. September Deutschland vertreten.

Christin Voigt: Auch die Handhaltung ist beim Tanzen wichtig.

Quelle: Reinhard Rädler

Taucha. Die Tauchaerin Christin Voigt hat beim Stadtfest mit ihren Eleven eine furiose Bühnenshow geboten. Jetzt muss die Tanzlehrerin und Chefin der Tauchaer Ausbildungsstätte „Meine Tanzschule“ ihre Koffer packen. Am 31. August fliegt sie nach Kasachstan, um dort Deutschland zu vertreten.

Seit Juni findet in der fernen Hauptstadt Astana die Weltausstellung Expo 2017 statt. Die Tauchaerin wird mit noch drei weiteren Tanzlehrern des Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverbandes (ADTV) bis zum 6. September in Kasachstan ihr Heimatland im deutschen Pavillon vertreten. „Wir wollen den internationalen Gästen und dem Publikum aus dem Gastgeberland mehrmals täglich die deutsche und die europäische Tanzkultur zeigen“, freute sich die ausgebildete Tanzlehrerin. „Natürlich wird da auch der Wiener Walzer dabei sein, aber ebenso wollen wir Partytänze zeigen, mit denen wir das Publikum zum Mit- und Nachmachen animieren wollen“, umreißt die 30-Jährige ihr Vorhaben in dem 4700 Kilometer entfernten Land.

Voigt ist in Taucha aufgewachsen und hat 2005 ihr Abitur am Geschwister-Scholl-Gymnasium gemacht. „Tanzen war schon immer mein Leben. Herrlich, dass ich meine Leidenschaft zum Beruf machen konnte“, sprudelt es begeistert aus ihr heraus. In der Leipziger Tanzschule Jörgens GbR wurde sie zur Tanzlehrerin ausgebildet und war dann dort Abteilungsleiterin für Kindertanzen. Nachdem sie mit einem Partner den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt hatte, entschied sie sich im Januar 2016, ihre eigene Tanzschule zu eröffnen. „Meine Tanzschule“, wie Voigt ihr Unternehmen nennt, hat seit November 2016 seinen Sitz im Vario-Park an der Portitzer Straße. „Ich habe mir meinen Traum erfüllt“, ist sie sich sicher. „Und Taucha mit seinem familiären Charakter bietet dazu gute Voraussetzungen. Ich lebe gerne hier“, schwärmt sie von ihrer Heimatstadt.

Zusammen mit einer angestellten Tanzlehrerin bietet Voigt Kurse im Videoclip-Tanzen und Hip Hop für Kinder ab zwei Jahren sowie Jugend- und Paartanz oder auch Zumba an. Und für Paare, die sich trauen, gibt es Anleitungen für den Hochzeitstanz. Mit ihren Kursen möchte sie Taucha bewegen, wie es auf ihrer Webseite heißt.

www.meine-tanzschule-taucha.de

Von Reinhard Rädler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

25.09.2017 - 08:00 Uhr

Florian Böttger erzielt vor 215 Zuschauern das Tor des Tages gegen SV Mügeln/Ablaß

mehr