Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Transparenz schafft Verständnis
Region Taucha Transparenz schafft Verständnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:42 22.09.2011
Streitpunkt Baum: Stadtverwaltung und Bürger rücken langsam enger zusammen und diskutieren miteinander. Quelle: Alexander Bley
Anzeige
Taucha

Kommunikation heißt das neue Zauberwort.

Der Saal war für den Bürgeransturm hergerichtet worden: Vier gefüllte Kaffeekannen standen parat, Wasserflaschen, Tassen und Gläser, sogar Gebäck. Und natürlich eine Menge Stühle. Von denen blieben aber so viele unbesetzt, dass die vier Begleiter von Bürgermeister Holger Schirmbeck (SPD), Schadensregulierer Karl-Heinz Eul und die drei interessierten Bürger an einer Tafel Platz nehmen konnten. Fast symbolisch wirkte das Anschauungsmodell, ein vom Pilz innen aufgelöster Pappelstamm, für das bisherige Verhältnis zwischen Verwaltung und Bürger in der Baumfrage.

Mehr dazu lesen Sie in der Freitag-Ausgabe der LVZ.

Alexander Bley

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Guido Schäfer, als LVZ-Sportredakteur hauptsächlich in Sachen Fußball unterwegs, war jetzt auch Gast der „Blauen Stunde“ des Tauchaer Kunst- und Kulturvereins.

22.09.2011

25 Kilo wiegt die orangefarbene Spende von Wolfgang Schenkel, an der Jörg Schmidt schwer zu tragen hat. Schließlich muss er den Kaventsmann in das Rathaus bugsieren.

17.07.2015

Das überdimensionale Gebiss war der Renner, samt großer Bürste versteht sich. Sobald die Zahnfeen Simone und Sylke das blitzend-weiße Monstrum aus der Tüte geholt hatten, gab es bei den kleinen Wirbelwinden im Dewitzer Spatzennest kein Halten mehr. Denn gestern war großer Zähneputz-Tag in der Tauchaer Kindertagesstätte.

21.09.2011
Anzeige