Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Vermisste 55-Jährige aus Taucha tot
Region Taucha Vermisste 55-Jährige aus Taucha tot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:24 23.02.2018
Vermisste 55-Jährige aus Taucha tot (Symbolbild) Quelle: dpa
Leipzig

Am 11. Februar haben Spaziergänger nahe des Altscherbitzer Friedhofes die sterblichen Überreste einer Frau gefunden. Nun bestätigte die Polizei, dass es sich dabei um die vermisste 55-Jähirge aus Taucha handelte. Die Frau wurde seit April 2017 vermisst. Laut medizinischen Gutachten liegen keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung vor, damit ist eine Straftat ausgeschlossen.

dei

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kreisstraße K 7422 stellt für viele Nutzer nicht nur in dem Abschnitt zwischen Pönitz und Taucha ein Problem dar. Auch der weitere Verlauf in der Stadt durch die Straße Am Dingstuhl und Geschwister-Scholl-Straße wird kritisch gesehen. Der Landkreis sieht den Handlungsbedarf und kündigt für 2019 einen Ausbau an.

21.02.2018
Taucha Gestohlen oder per Ebay gekauft? - 19-Jähriger mit vermisstem Bike erwischt

Mithilfe seiner Biker-Freunde kann ein Tauchaer sein gestohlenes hochwertiges Fahrrad von der Polizei zurückerhalten. Die hatte nach Hinweisen einen mutmaßlichen Fahrraddieb gefunden und das Bike sichergestellt. Für ein anderes Rad wird in Taucha der Besitzer gesucht.

14.02.2018

Im Herbst wird das Logo für Tauchas Doppeljubiläum 2020 vorgestellt. Denn die Stadt feiert 850 Jahre Stadtrecht und 800 Jahre Rittergutsschloss. Schon jetzt traf sich eine siebenköpfige Steuerungsgruppe, um erste Ideen für das Jubiläumsjahr zu beraten. So soll der Festumzug etwas ganz Besonderes werden.

14.02.2018