Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Viel Applaus für Luther-Musical

Aufführung in Taucha Viel Applaus für Luther-Musical

Junge Choristen aus der Tauchaer St. Moritz-Gemeinde führten unter Leitung von Kantorin Kaoru Oymada am Reformationstag das Kindermusical „Martin Luther“ auf. Für die gelungene Inszenierung gab es ebenso wie für die mit viel Liebe zum Detail angefertigten Kulissen und Kostüme viel Beifall.

Unter der Leitung von der jetzt amtierenden Kantorin Kaoru Oyamada (rechts unten) führen am Reformationstag Kinder und Jugendliche der Tauchaer Kirchgemeinde in der St. Moritz-Kirche das Kindermusical „Martin Luther“ auf.

Quelle: Olaf Barth

Taucha. Während Wittenberg am Dienstag noch ganz im Zeichen des großen Festaktes zum Reformationsjubiläum stand, gedachte zeitgleich Tauchas evangelisch-lutherische Kirchgemeinde St. Moritz auf ihre Weise Luthers Thesenanschlag vor 500 Jahren. 14 Kinder und Jugendliche aus den Chören der Gemeinde führten das seit vielen Monaten einstudierte Kindermusical „Martin Luther“ von Gerd-Peter Münden (Musik) und Brigitte Antes (Text) auf.

Im April hatte Kantorin Ruth Schmidt zu ersten Proben eingeladen. Im August übernahm dann für die jetzt in Elternzeit befindliche Kantorin eine gerade von der Universität gekommene Kirchenmusikerin die Inszenierung. Die Japanerin Kaoru Oyamada arbeitete fortan mit den Laiensängern. Der 39-Jährigen gelang mit viel Engagement und Liebe zum Detail eine lebendige Aufführung, die sichtbar den Darstellern wie auch den über 100 Besuchern in der Kirche gleichermaßen Freude bereitete. Viele Helfer hatten an der Kulisse und an der Anfertigung der Kostüme mitgewirkt. Oymadas ehemalige Kommilitonin Manami Honda begleitete das Stück am Klavier.

Zwischen den einzelnen Szenen, die sich kindgerecht um Luthers Familienleben, um seine Kritik an der katholischen Kirche und schließlich um seine zur Reformation führenden Ideen drehten, gab es reichlich Beifall. Neben den Kindern und Jugendlichen hatte auch Pfarrer Gottfried Edelmann einen Auftritt. In der Rolle des Prior gab der Geistliche fast schon seine Abschiedsvorstellung, da er in diesem Monat in den Ruhestand geht.

Besonders anrührend dargeboten war am Ende das „Lied zum Hochzeitstag“ von Martin Luther und seiner „Herr Käthe“, wie der Reformator Katharina von Bora liebevoll nannte. Die Liebeserklärung der beiden zueinander wurde von Tobias Pötzsch als Luther und Miriam Alfaenger als Katharina auf berührende Weise vorgetragen. Der Sonderapplaus des begeisterten Publikums dafür wurde dann kurz darauf nur noch nach dem Schlusschor zum Finale übertroffen.

Von Olaf Barth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
Taucha in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 33,23 km²

Einwohner: 15.128 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 455 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04425

Ortsvorwahlen: 034298

Stadtverwaltung: Schlossstraße 13, 04425 Taucha

Ein Spaziergang durch die Region Taucha
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr