Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Volkschor-Chefin fordert die Männerquote
Region Taucha Volkschor-Chefin fordert die Männerquote
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 04.08.2011
Der Tauchaer Volkschor absolvierte in der vergangenen Saison jede Menge Auftritte, wie hier beim Glesiener Chorfrühling. Quelle: Privat
Anzeige
Taucha

Am 10. September werden die Amateurmusiker im Pausdorf-Center im Rahmen der Seniorentage auftreten. Ein viertelstündiges Programm hat der Chor vorbereitet. Dabei würden auch neue Lieder zu hören sein, sagt Ellen Müller. So habe man Variationen des Kunstliedes „Eine kleine Nachtforelle“ von Wolfgang Amadeus Mozart einstudiert. Derzeit probe man außerdem das traditionelle irische Volkslied „An Irish Blessing“.

Mehr dazu lesen Sie in der Freitag-Ausgabe der LVZ.

Benjamin Böhme

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der schweren Nervenkrankheit Parkinson sind die Menschen erkrankt, die Marion Scholz aus Taucha Woche für Woche trainiert. Auch wenn sich die Krankheit nicht aufhalten lässt, die physiotherapeutischen Übungen helfen, mit ihr besser umzugehen.

03.08.2011

Das Gehuckel und Geholper soll ein Ende haben. Der Fußweg in der Lindnerstraße wird am Modehaus erneuert. 450 Quadratmeter neues Pflaster soll noch diesen Monat verlegt werden.

03.08.2011

Das trockene Frühjahr machte vielen Bauern um Leipzig einen Strich durch die Rechnung. Ernteeinbußen von bis zu 30 Prozent müssen sie hinnehmen, heißt es bei einigen.

02.08.2011
Anzeige