Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vor dem Start der Sachsenliga-Saison: Handballerinnen der TSG 1861 neu eingekleidet

Vor dem Start der Sachsenliga-Saison: Handballerinnen der TSG 1861 neu eingekleidet

Die erste Mannschaft der Handballerinnen der TSG 1861 Taucha bekam unlängst neue Trainingsanzüge überreicht. Das Team kann laut Athletik-Trainer Michael Busch einen solchen Motivationsschub gut gebrauchen.

Voriger Artikel
„Prügelknaben“ zwingen Tauchaer Tierheimchef angeblich zur Aufgabe
Nächster Artikel
Neubau mit Stadtvillen statt Reihenhäusern

Freuen sich über ihre neuen Trainingsanzüge: die Handballerinnen der TSG 1861 Taucha.

Quelle: Michael Busch

Taucha. "Bald geht die neue Saison in der Sachsenliga los und die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren. Für die Mannschaft ist es da ein tolles Gefühl, dass sich trotz knapper Kassen ein großer Pool von Sponsoren gebildet hat und ihnen den Rücken stärkt."

Als Sponsoren, die die Anschaffung der Anzüge ermöglichten, konnte der Verein Lutz Dramont von der Deutschen Vermögensberatung aus Delitzsch, Jens Walther vom Bauzentrum Leipzig und Anja Schneider, Mitinhaberin der Sportfabrik Leipzig, gewinnen.

In der neuen Sachsenliga wollen die TSG-Handballerinnen ordentlich mitmischen und bereiten sich dafür schon seit Wochen mit Athletikeinheiten vor. Auch Trainings im Fitnesstudio stehen an. Das alljährliche Trainingslager, das in einer Woche im sächsischen Frohburg stattfindet, wird zudem zur Integration der Neuzugänge bzw. Heimkehrenden genutzt. Durch Verletzungen, Babypause und auswärtige Studien war die Mannschaft kurz vor Beginn der letzten Saison stark geschwächt worden und erlebte nach dem Aufstieg in die Oberliga eine Nullpunkte-Saison. "Dass die Mannschaft trotz dieses Endergebnisses nicht zerbrach, zeigt deutlich, dass es sich um ein wirkliches Team handelt", so Busch anerkennend.

Weiter Infos zu den Handballerin in Taucha gibt´s hier.

Kathrin Kirscht

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

21.08.2017 - 07:57 Uhr

Der SV Chemie Böhlen unterliegt mit 0:2 im Sportpark Tresenwald / Seltmann und Mikusch treffen

mehr