Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Zeugen hören Schuss – Polizei-Großeinsatz nach Beziehungsstreit in Taucha
Region Taucha Zeugen hören Schuss – Polizei-Großeinsatz nach Beziehungsstreit in Taucha
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:25 31.05.2017
Die Polizei musste am Dienstag zu einem Beziehungsstreit nach Taucha ausrücken. Quelle: dpa
Anzeige
Taucha/Leipzig

Ein Streit zwischen einem 52-Jährigen und seiner Ex-Frau hat am Dienstagabend in Taucha bei Leipzig einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. „Mehrere Zeugen hörten einen lauten Knall, der wie eine Schussabgabe klang“, berichtete Polizeisprecher Uwe Voigt am Mittwoch auf Anfrage von LVZ.de. Da eine Gefährdung nicht ausgeschlossen werden konnte, rückten die Beamten mit Schutzwesten und Helmen zum Schwarzen Berg aus, die Straße wurde abgesperrt.

Der Mann hatte zuvor nach Polizeiangaben auf dem Nachbargrundstück seiner Ex-Frau randaliert und die 38-Jährige mit einer Stahlkette bedroht. Laut Voigt zerstörte er mehrere Überwachungskameras und öffnete das Ventil des gemeinsamen Gastanks. Eine Explosionsgefahr bestand nach Polizeiangaben aber nicht.

Als der Mann zurück in sein Haus ging, sei der Knall zu hören gewesen. Anwohner alarmierten gegen 17.10 Uhr die Polizei. Die eintreffenden Beamten durchsuchten das Grundstück und schlossen dabei auch das Gasventil. Eine Waffe konnte bei dem Mann nicht gefunden werden. Er und seine Ex-Frau blieben unverletzt. Die Polizei richtete eine Gefährderansprache an den 52-Jährigen und ermittelt nun wegen Bedrohung und dem Verdacht der versuchten gefährlichen Körperverletzung.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Taucha Tauchaer Flohmarkt für guten Zweck - Spende für Umzug der Skater-Anlage

Damit das nötige Geld für den Umzug der Tauchaer Skateranlage in der Kriekauer Straße bald zusammenkommt, veranstaltete Familie Ohme einen privaten Trödel-Markt. 250 Euro flossen danach auf das „Umzugskonto“.

31.05.2017
Taucha Vorhaben in Taucha-Graßdorf - Wasserwerke bauen neben der Parthe

Neben den Koppeln des Pferdehofes Graßdorf drehen derzeit Bagger ihre Runden. Gleich neben der Parthe entsteht eine neue Anlage zur Behandlung von Mischwasser.

31.05.2017
Taucha Feierliche Eröffnung beim Sommerfest - Neuer Spielplatz für Tauchaer Hortkinder

Der zur Tauchaer Regenbogen-Grundschule gehörende Hort hat jetzt einen neuen Spielplatz. Dieser wurde unlängst im Rahmen des Sommerfestes feierlich eröffnet. Die Stadt investierte über 30000 Euro.

30.05.2017
Anzeige