Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zieht Audi bald in Lintec-Bau ein?

Zieht Audi bald in Lintec-Bau ein?

Es gibt Anzeichen dafür, dass es in der ehemaligen Zentrale des einstigen Tauchaer Computer-Herstellers Lintec AG bald einen weiteren neuen Mieter geben könnte.

Voriger Artikel
Neues Gesicht für alte Tauchaer Siedlung
Nächster Artikel
Mühlenpreis: TSG 1861 schlägt Detlef Porzig vor

Die einstige Lintec-Zentrale hat das Interesse von Audi geweckt.

Quelle: Olaf Barth

Taucha. Wie die LVZ jetzt erfuhr, hat die Audi AG im Landratsamt Nordsachsen Ende letzten Jahres einen Bauantrag zum Umbau der ehemaligen Lintec-Firmenzentrale in der Otto-Schmidt-Straße 22 gestellt. Dem Vernehmen nach soll dort ein größeres Schulungszentrum für Audi-Mitarbeiter eingerichtet werden.

Auch im Tauchaer Rathaus war im Rahmen der Anhörung der Bauantrag bearbeitet worden. Wie im zuständigen Fachbereich Bauwesen auf Anfrage mitgeteilt wurde, habe man dem Vorhaben zugestimmt. Weitere Informationen allerdings konnten nicht gegeben werden, da das Verfahren im Landratsamt weiter bearbeitet wird. Doch auch aus Torgau sind keine darüber hinaus gehenden Fakten über das Vorhaben und die Planungszeiträume zu erhalten. Allerdings werden die Kontakte zu Audi bestätigt.

Der Autobauer selbst hält sich bedeckt. Eine entsprechende Anfrage bei der Pressestelle in Ingolstadt lief ins Leere. "Eine finale Entscheidung zu dem von Ihnen angesprochenen Sachverhalt ist noch nicht gefallen, daher bitten wir um Verständnis, dass wir Ihnen zum jetzigen Zeitpunkt keine detaillierteren Informationen zur Verfügung stellen können", teilte Pressesprecherin Susanne Brieu mit. Auf nochmalige Nachfrage fügte sie lediglich an: "Wir teilen Ihnen gerne alle Fakten mit, sobald es etwas zu verkünden gibt." Im Lintec-Gebäude selbst sind die Audi-Pläne bereits bekannt, bestätigten Mieter gestern auf Nachfrage. Aber Umbauarbeiten hätten noch nicht begonnen. Olaf Barth

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 30.01.2014
TAS_LAY_1

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Taucha
Taucha in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 33,23 km²

Einwohner: 15.128 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 455 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04425

Ortsvorwahlen: 034298

Stadtverwaltung: Schlossstraße 13, 04425 Taucha

Ein Spaziergang durch die Region Taucha
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr