Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Taucha Zwei Männer retten Frau vor Schläger in Taucha
Region Taucha Zwei Männer retten Frau vor Schläger in Taucha
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:53 04.02.2016
Die 30-jährige Frau kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig/Taucha

In Taucha haben zwei Männer am Dienstagabend eine Frau vor einem brutalen Angreifer gerettet. Nach Angaben der Polizei sahen die beiden, wie ein Mann auf die Frau eintrat und -schlug. Der 41- und der 35-Jährige gingen dazwischen und forderten den Mann auf zu verschwinden. Er habe seelenruhig von der Frau abgelassen und noch die Jacke des Opfers, in der auch ihr Smartphone war, mitgenommen, berichteten sie.

Die 30-jährige Frau kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Ihrer Aussage zufolge war der Auseinandersetzung ein Streit vorausgegangen. Sie war gegangen und hatte bemerkt, wie er ihr nachkam. Er hielt sie fest, stieß sie gegen einen Zaun, dann trat und schlug er auf sie ein.

Folgende Beschreibung liegt vor: Der Mann ist Deutscher, zwischen 25 und 30 Jahre alt und etwa 1,70 Meter groß. Er ist schlank und hat dunkelblondes Haar. Er trug ein blau-gelbes Basecap, eine helle Jacke und eine hellblaue Jeans. Die Polizei ermittelt wegen Raubes und schwerer Körperverletzung.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Taucha Geschäfte können am Sonntag in Taucha Handel treiben - Alle dürfen öffnen – nur einer tut’s

An diesem Sonntag dürfen in Taucha die Geschäfte öffnen. Ein entsprechender Beschluss aus der Januar-Stadtratssitzung ist nun in der Februar-Ausgabe des Tauchaer Amtsblattes veröffentlicht worden und löst gerade bei einigen Händlern der Innenstadt Verwunderung aus. Denn von dem als Grund für diesen verkaufsoffenen Sonntag genannten „Family Day“ wissen sie nichts.

06.02.2016
Taucha In Taucha und Schkeuditz heiraten viele Gäste - Der 29. Februar ist kein beliebter Hochzeitstermin

Wer gedacht hat, der 29. Februar wäre für künftige Eheleute ein attraktives Datum zum Heiraten, der irrt. Obwohl dank des Schaltjahres die Möglichkeit um 75 Prozent sinkt, dass SIE oder ER Gefahr laufen, den Hochzeitstag mal zu vergessen, gibt es weder in Taucha noch in Schkeuditz Anmeldungen für Trauungen an diesem Tag.

06.02.2016

In der Nacht zu Dienstag ist in die Heimstatt der Icefighters Leipzig in Taucha eingebrochen worden. Der Täter stahl Geld aus einer Imbisskasse und dem VIP-Bereich. Offenbar zerschnitt der Unbekannte die Zeltwand, um in das Innere zu gelangen.

02.02.2016
Anzeige