Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wurzen
Das Entsetzen war groß, als die Baumpaten von 34 jungen Apfelbäumen im Mai entdeckten, dass jemand die Jungtriebe vergiften wollte. Langsam aber scheinen sich die Pflanzen von der Attacke zu erholen.
Lossatal

Zwei der nach einer Giftattacke erkrankten Apfelbäume entlang der Stolpener Straße in Heyda mickern noch. Doch die Baumpaten hoffen, dass auch sie sich noch erholen. Jedenfalls, so Ina Starke, sei das Echo auf die Untat Anfang Mai im Lossataler Ortsteil groß gewesen. Es gab Hilfe von der Gärtnerei Löbel aus Hohburg und sogar eine Spende.

  • Kommentare
mehr
Engagement für ein schönes Fleckchen Heimat
Eine Tradition lebt fort: Erstmals haben in diesem Jahr die Mitglieder des in Gründung befindlichen Turmvereins Johannas Höh’ das Turmfest ausgerichtet.

Die Tradition der Pyrnaer Turmfeste führte am Freitagabend ein neu gegründeter Verein fort. Dieser hat sich aber nicht zur zum Ziel gesetzt, Veranstaltungen zu organisieren. Er will mehr.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stimmung an der Waldbühne
Für die Kinder bot der Familientag Angebote vom Spielmobil des Kinder- und Jugendzentrums Wurzen.

Partystimmung, tobende Kinder, Lachen, geselliges Beisammensein, und über allem der Duft von Gegrilltem: An der Thallwitzer Waldbühne war die Stimmung am Sonntag im Rahmen der dritten Auflage des wiederbelebten Sommersonnenwendefestes so, wie man sie sich bei einem zünftigen Dorffest vorstellt.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Lossatal
Die Produktion von Käse hat in Falkenhain eine über 100-jährige Tradition. 1931 übernahm Albert Zimmermann die Dampfmolkerei Falkenhain und baute den Betrieb kontinuierlich aus.

Die Heinrichsthaler Milchwerke GmbH aus Radeberg hat zum 1. Juni die Feinkäserei Falkenhain erworben. Über die Hintergründe des Verkaufs und wie es vor Ort weitergehen soll gab der jetzige Eigentümer keine Auskunft. Der einheimische Familienbetrieb ist bekannt durch sein Produkt „Altenburger Ziegenkäse“.

  • Kommentare
mehr
Lehrermangel
Jens Nelle ist Vorstandsmitglied im Sächsischen Lehrerverband und Bezirkspersonalrat. Als Pädagoge unterrichtet er am Beruflichen Schulzentrum in Wurzen.

Auch für Gewerkschafter ist es eine bittere Erkenntnis: Ohne Seiteneinsteiger wird Schule in Sachsen nicht mehr funktionieren. LVZ sprach dazu mit Jens Nelle, Vorstandsmitglied des Sächsischen Lehrerverbandes und Pädagoge am Beruflichen Schulzentrum in Wurzen.

  • Kommentare
mehr
Bildung
Vor der Regionalstelle der Sächsischen Bildungsagentur gab es im Vorjahr bereits Elternproteste.

Die Freude über die heute beginnenden Ferien kann nicht darüber hinwegtäuschen – im neuen Schuljahr drohen Startschwierigkeiten: Von 337 freien Stellen im Bereich des Schulamtsbezirks Leipzig sind erst 290 unter Vertrag. Der Sächsische Lehrerverband (SLV) bezweifelt, ob im August vor jeder Klasse ein Lehrer steht.

  • Kommentare
mehr
Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“
Der Dorfrundgang führte Gesine Sommer (vorn) und ihre Jury auch zu Schäfer Siegmar Walter (3.vr.). Die Schäferei gibt es seit 1542 im Ort.

Polenz nimmt am Wettbewerb ,Unser Dorf hat Zukunft’ teil. Der Rundgang der Kommission begann im alten Gemeindeamt, wo Vertreter von Vereinen auf die Notwendigkeit einer Sanierung des Objektes hinwiesen.

mehr
Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“
An der alten Schule, schon lange ein Wohnhaus, erklärte Bernd Laqua (3.v.r.) der Jury, wie die Mulde, die hier zwischen Wachtel- und Schäferberg eine Engstelle passiert, den Ort geprägt hat.

Das 640-Seelen-Dorf Schmölen war das erste von zehn Bewerbern im Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“, das die Jury unter die Lupe nahm. Der Natur- und Heimatverein sowie Bürgermeister Bernd Laqua hatten den Rundgang am Mittwoch prall gefüllt mit Informationen, um ein facettenreiches Bild des Bennewitzer Ortsteiles zu zeichnen.

mehr
Begegnung
Eine Ausstellung fand in der Frauenkirche zur interkulturelle Woche in Grimma statt.

Die Interkulturelle Woche wird im Landkreis Leipzig im September stattfinden. In einer ersten Runde wurden Ideen ausgetauscht. Noch bis zum 15. Juli können Fördermittel beantragt werden.

  • Kommentare
mehr
Rettung in letzter Minute
Wahrscheinlicher neuer Standort: Zum Gelände des Bildungs- und Sozialwerks Muldental am Prophetenberg soll die Tafel bis zum Jahresende umziehen.

Vor einem Strukturwandel steht die Grimmaer Tafel, die Mahlzeiten an bedürftige Menschen ausgibt. Die Arbeiterwohlfahrt (Awo) Mulde-Collm kann sie nicht weiter allein betreiben. Deshalb soll ein neuer Trägerverein gegründet werden, dem unter anderem vier Städte angehören. Ganz reibungslos geht der Wandel jedoch nicht über die Bühne.

  • Kommentare
mehr
Landesmeisterschaft
Hoch die Hüte: Nach dem erfolgreichen Auftritt des Nachwuchszuges durfte gejubelt werden.

Das war wahrlich ein weinrot-weißes Wochenende in Markkleeberg: Zur sächsischen Landesmeister legten die Wurzener Spielleute eine souveränen Auftritt in der Leistungsklasse 2 hin und errangen Platz eins. Ebenso überzeugte erstmals wieder der Nachwuchszug – nach fünfjähriger Wettkampfpause.

  • Kommentare
mehr
Handwerk
Ungezwungen und gut gelaunt: Vertreter aus Politik und Wirtschaft feiern mit Leipzigs Handwerkskammerpräsident Claus Gröhn (mitte) das Sommerfest im Berufs- und Technologiezentrum Borsdorf.

Gleichwohl der Handwerkskammer zu Leipzig unter anderem durch die politische Entscheidung zum Wegfall der Meisterpflicht der Schuh drückt, veranstaltete sie im Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Borsdorf ein Sommerfest, um dort mit Vertretern des Handwerkes, der Politik und Gesellschaft ins Gespräch zu kommen.

  • Kommentare
mehr
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

24.06.2017 - 09:10 Uhr

Fußballschule Schlotterbeck veranstaltete in Borna fünftägiges Highlight.

mehr