Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wurzen
Die Bodenplatte ist bereits gegossen: Eigentlich sollte der Keller des Mehrfamilienhauses Friedrich-Ebert-Straße 11 erhalten bleiben. Doch aufgrund der Statik musste auch er abgerissen werden. Bis Ende des Jahres entsteht hier ein modernes Gebäude mit acht Wohneinheiten.
Friedrich-Ebert-Straße 11

Nach der Sicherung der Giebelfundamente der Nachbarhäuser, dem Abriss des Kellers und dem Gießen einer 40 Zentimeter starken Bodenplatte beginnt jetzt in der Friedrich-Ebert-Straße 11 der Rohbau. Wie die Wurzener Gebäude- und Wohnungsgesellschaft mitteilte, betragen die Gesamtkosten anderthalb Millionen Euro.

  • Kommentare
mehr
Julia Lehne tritt Ostern spontan im Steinarbeiterhaus auf
Besucher im Hohburger Steinarbeiterhaus.

Was wäre ein Osterfest ohne Ostereierrollen, Ballwerfen und Ähnliches? Das dachten sich auch die Akteure vom Förderverein Museum Steinarbeiterhaus in Hohburg.

  • Kommentare
mehr
Neue Ausrüstung
Der Geithainer Edgar Joost war einer der Notfallseelsorger, denen  Landrat Henry Graichen (r.) neue Einsatzjacken übergab. Beim Anbringen des Schriftzuges half Diakonie-Geschäftsführer Harald Bieling.

Neue Einsatzjacken übergab Landrat Henry Graichen (CDU) in Grimma an die Notfallseelsorger der Diakonie Leipziger Land. Die Ehrenamtlichen werden jährlich zu rund 100 Einsätzen gerufen.

  • Kommentare
mehr
Deckenfest
Etwas für die Ewigkeit: Uwe Weigelt (l.) und Investor Jens Karnahl versenken Bart und Schere im Eingangsbereich des Seniorenheimes, das derzeit in Hohburg gebaut wird.

Sieben Jahre hat es gedauert, bis es überhaupt mit dem Bau eines Seniorenheimes in Hohburg losgehen konnte. Jetzt geht plötzlich alles ganz schnell. Im Frühjahr 2018 soll das Gebäude fertig sein, in dem am Donnerstag auch eine Schere und Bartreste verbaut wurden.

  • Kommentare
mehr
Zerwürfnis im Stadtrat
Markus Bergforth

Die Auseinandersetzung um den Brandiser Kita-Bau hat zum Bruch innerhalb der SPD-Fraktion im Stadtrat geführt. Dem bisherigen Fraktionsvorsitzenden und Kita-Befürworter Markus Bergforth zeigte die Mehrheit der Mitglieder jetzt die kalte Schulter und wählte ihn ab. Bergforth, aktueller Bundestagskandidat seiner Partei, verließ daraufhin die Fraktion.

  • Kommentare
mehr
Kletter-Spaß im Geopark
Der Geopark Porphyrland hat jetzt seine erste Attraktion für Kinder und Familien. Am Röcknitzer Herrenhaus kann ein echter Vulkan erklommen werden. Weitere Kletterfelsen und Spielelemente laden zum Toben ein.

Hoch hinaus geht es in Röcknitz (Gemeinde Thallwitz). Felsenbauer aus der Lausitz haben aus 35 Tonnen Spritzbeton eine Kletterlandschaft modelliert, die unter dem Namen „Fred Porphyrstein“ jetzt offiziell eröffnet wurde und als neue Attraktion des Geoparks gilt.

mehr
Kirche Sachsendorf
Kurz vor Ende der Arbeiten: Die Freude ist groß beim stellvertretenden Kirchenvorstand Sven Heinze (r.) sowie Andreas Kühne (l.) vom Bauausschuss der Kirchgemeinde und Monteur René Sieber von der Leipziger Turmuhrenfabrik Zachariä GmbH.

24 000 Euro hat die Kirchgemeinde Kühren-Burkartshain in die neue Steuerungstechnik für die Glocken der über 300 Jahre alten Sachsendorfer Kirche und die Turmuhr investiert. Ein Großteil des Geldes kam dabei durch Spenden zusammen. Zu Ostern schlägt das Läutwerk erstmals mittels elektrischem Antrieb.

  • Kommentare
mehr
Zirkusprojekt
Bennewitzer Kinder agierten als Artisten und Dompteure in der Manege und zeigten ihr Können.

Das Jonglieren, Balancieren, Dressieren und noch viel mehr haben etwa 180 Vor- und Grundschüler in Bennewitz beim Projektzirkus André Sperlich gelernt. Das Ergebnis war eine atemberaubende Show in der Manege, mit der Eltern, Großeltern sowie Freunde und Bekannte überrascht wurden.

mehr
Flüchtlinge
Abschiebungen halten sich in Grenzen.

Die Zuweisungen von Flüchtlingen im Landkreis Leipzig nimmt weiter kontinuierlich ab. Nachdem das Böhlener Apart-Hotel vor wenigen Tagen geschlossen wurde, steigt die Quote der dezentralen Unterbringung der Geflüchteten. Auf die Behörden kommen nun andere Aufgaben zu.

  • Kommentare
mehr
In Brand gesetzt
Unbekannte entfachten Osterfeuer vorzeitig. (Symbolfoto)

Unbekannte haben am Dienstag den Holzhaufen fürs Osterfeuer in Borsdorf vorzeitig in Brand gesteckt. Mitarbeiter des Bauhofes konnten den zusammengeschichteten Haufen nur noch kontrolliert abbrennen lassen. Einen Ersatz wird es nicht geben.

  • Kommentare
mehr
Jugend forscht
Die Brandiser Gymnasiasten Anna Lucia Ackermann und Alexander Kuhn forschten zum Thema Maisspindeln.

Auf ihre Eigenschaften als Dämmstoff haben die Brandiser Gymnasiasten Anna Lucia Ackermann und Alexander Kuhn Maisspindeln untersucht und damit einen zweiten Platz beim Landesfinale von Jugend forscht geholt. Noch erfolgreicher war der Geithainer Felix Krabbes, der für das beste interdisziplinäre Projekt ausgezeichnet wurde.

  • Kommentare
mehr
Schock, Sorgen, Schmiererei
In der Borsdorfer Asylunterkunft sind auch die Flüchtlinge seit Samstagnacht verunsichert. Der Sicherheitsdienst hat seine Bemühungen, das Containerdorf gegen Angriffe von außen zu schützen, verschärft.

Der Anti-Terror-Einsatz im Asylheim Borsdorf (Landkreis Leipzig) vom vergangenen Sonnabend sorgt weiter für hitzige Debatten im 8000-Einwohner-Ort. Am Sonntag hatten Unbekannte einen diffamierenden Schriftzug gegen Bürgermeister Ludwig Martin (CDU) an einen Supermarkt gesprüht.

mehr
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

    Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lädt am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos in unserem Special. mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

22.04.2017 - 20:32 Uhr

Wohllebe-Elf zeigt auch diesmal Moral - Wiegner erneut mit spätem Ausgleichstreffer.

mehr