Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen 14-Jährige bei schwerem Verkehrsunfall bei Colditz verletzt
Region Wurzen 14-Jährige bei schwerem Verkehrsunfall bei Colditz verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:52 08.05.2017
Eine 14-Jährige wurde bei dem Unfall verletzt. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig/Colditz

Bei einem Verkehrsunfall bei Colditz ist am Sonntag gegen 18 Uhr eine 14-Jährige am Fuß verletzt worden. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Laut Polizei saß die Jugendliche auf der Strecke zwischen Hohnbach und Leupahn als Beifahrerin auf einem Kleinkraftrad, als der 15-jährige Fahrer dem Auto einer 46-Jährigen die Vorfahrt nahm. Der Sachschaden beträgt rund 6000 Euro.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Plan ist mehr als aufgegangen: Nach dem Start des Projektes Muldental in Fahrt Ende 2016 erfüllt besonders die Brandiser Stadtbuslinie mit bisher 27 000 Fahrgästen alle Erwartungen. Die Verbindung hat sich auf Anhieb in den Top Ten der Muldentaler Bus-Linien etabliert.

09.05.2017

Ein defekter Gabelstapler hat am Montag zu einem Brand in einer Lagerhalle im Lossataler Ortsteil Lüptitz (Landkreis Leipzig) geführt und die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Dichter Rauch drang aus dem Gebäude. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer jedoch löschen, bevor es auf den Lagerbestand übergriff.

09.05.2017

Seit kurzem ist die irakische Flüchtlingsfamilie Alshabaki Pächter eines Kleingartens in der Sparte Sonnenblick. Mit dem Projekt will der Verein nicht nur die Integration fördern, sondern sieht darin auch eine Chance, den hohen Leerstand in vielen der 17 städtischen Anlagen zu verringern, sagte Vorsitzender Frank Lichtenberger.

08.05.2017
Anzeige