Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
57 Fahrer nehmen Einladung des Wurzener Motorklubs an

57 Fahrer nehmen Einladung des Wurzener Motorklubs an

Mit so einer Resonanz hatten die Wurzener Motorsportler beileibe nicht gerechnet. Insgesamt 57 Teilnehmer schwangen sich Sonntag auf ihre Maschinen und starteten bei der neunten Enduro-Rallye des Klubs.

Wurzen. Die Teilnehmer reisten nicht nur aus Wurzen und Umgebung an. Motorsportler und Hobby-Fahrer aus mehreren Bundesländern waren auf die Wurzener Veranstaltung aufmerksam geworden.

Wie Thomas Siegemund, Leiter des Vereins erzählte, habe sich die Wurzener Einladung unter Enduro-Gruppen offenbar herumgesprochen. Die Organisatoren freute das natürlich, zumal die Akteure nicht nur mit Enduros an den Start gingen. „Martin Schadeck aus Wurzen zum Beispiel wagte sich mit einem S 50 auf die Strecke“, erzählte Thomas Siegemund. „Zwei Mopeds, sieben Quads, der Rest Motorräder, insgesamt fünf Klassen“, fasste er das Starterfeld zusammen.

Für die Akteure hatte sich die Crew des Motorklubs eine attraktive Strecke gesucht. Vorrangig auf Feldwegen ging es von Wurzen in Richtung nördlicher Landkreis, inklusive einiger Abstecher über die Kreisgrenzen. Unterwegs hatten die Fahrer verschiedene Prüfungen zu bestehen, für die Wertungspunkte vergeben wurden. So gehörten unter anderem Sprints zum Programm.

In Börln hingegen mussten die Teilnehmer in einem „Baumparcours“ die korrekte Strecke finden. Auch wasserscheu durfte niemand sein. Dabei waren nicht nur matschige Wiesen und durchweichte Wege gemeint. Vielmehr galt es sogar die Lossa zu durchqueren. Der Schwierigkeitsgrad wurde unterschiedlich gewertet. Während Michael Meißner aus Torgau im Wurzener Ziel mit einem Lächeln meinte: „Hätte durchaus noch schwerer sein können“, musste Steffen Frommherz aus Hopfgarten bei Bad Lausick unterwegs aufgeben. Die Maschine machte schlapp. „Schade, da war nichts zu retten“, sagte er.

Conny Hanspach

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
Wurzen in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 69,04 km²

Einwohner: 16.364 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 237 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04808

Ortsvorwahlen: 03425, 034261

Stadtverwaltung: Friedrich-Ebert-Straße 2, 04808 Wurzen

Ein Spaziergang durch die Region Wurzen
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr