Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Als das lange Schweigen brach

Als das lange Schweigen brach

Wurzen. Ausgangspunkt war die Montagsdemonstration am 22. Dezember 1989 auf dem überfüllten Marktplatz in Wurzen auf der Otto Jacob sprach. Der Arbeiter aus der Teppichfabrik saß wegen Beteiligung am Arbeiteraufstand am 17. Juni 1953 in politischer Haft.

. Nach seiner Marktplatzrede 1989 läuteten die Glocken der Wurzener Kirchen für die Opfer des Stalinismus.

Otto Jacob gründete für Wurzen und Umgebung die Bezirksgruppe der VOS und wurde deren Vorsitzender. Zunächst konnten die Gruppe die Geschäftsräume des Neuen Forums nutzen. Dafür gebühre vor allem Lutz Otto besonderer Dank, so Hans-Adolf Graebert, der die Arbeit der Wurzener Gruppe begleitet. Nach einer weiteren Unterkunft in Jacobs Gartenlaube in der KGV „Muldenaue“, stellte der damalige Oberbürgermeister Anton Pausch einen Raum im Stadthaus zur Verfügung. Auch die nachfolgenden Bürgermeister Jürgen Schmidt und Jörg Röglin unterstütz(t)en die Arbeit der Gruppe, der heute Rolf Starke vorsteht. Der Bennewitzer saß zu DDR-Zeiten elf Jahre unschuldig in politischer Haft (die LVZ berichtete).

Schmidts Initiative ist es zu verdanken, dass eine Gedenktafel im Schlosshof zu Ehren der Stalinismus-Opfer angebracht wurde. Inzwischen hat die VOS-Gruppe mehrere Ausstellungen in Wurzen organisiert. Die jüngste konnte Ende vergangenen Jahres im Stadthaus gezeigt werden.

Unterstützt wird die Gruppe von der Kreistag Wurzen Stiftung. Dank ihrer Hilfe konnten im vergangenen Jahr für Wurzener Gymnasiasten Besuche in das ehemalige sowjetische Speziallager 1 in Mühlberg organisiert werden, die von Kameraden der VOS-Gruppe begleitet wurden. Aus dem Wurzener Umkreis wurden nach Kriegsende rund 270 unschuldige Bürger unter anderem nach Mühlberg gebracht. Unter den Verhafteten befanden sich viele 16-Jährige, die heute als über 80-Jährige der Wurzener VOS-Gruppe angehören.

Auch dieses Jahr wird die Stiftung weitere Unterstützung leisten. So sollen Fahrten mit Schülern in die Stasi-Gedenkstätten Zuchthäuser Waldheim und Hohenschönhausen stattfinden, weiß Hans-Adolf Graebert.

Drago Bock

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
Wurzen in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 69,04 km²

Einwohner: 16.364 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 237 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04808

Ortsvorwahlen: 03425, 034261

Stadtverwaltung: Friedrich-Ebert-Straße 2, 04808 Wurzen

Ein Spaziergang durch die Region Wurzen
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

12.12.2017 - 08:02 Uhr

Fußballer des SV Tresenwald Machern veanstalten wieder ihr traditionelles Hallenturnier für Nachwuchsmannschaften.

mehr