Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Auftakt nach Maß

Auftakt nach Maß

Warstein/Wurzen. Eine sehr freundliche Aufnahme, interessierte Besucher und reichlich Pläne für die Zukunft – die Vorstellung der Wurzener Industrieschau in Warstein hatte nach Einschätzung von Ulrich Heß einen Auftakt nach Maß.

.

„Es lief bestens", zeigt sich Heß, Chef der Wurzener Standortinitiative, nach der Eröffnungsveranstaltung am vergangenen Freitag zufrieden. Die Ausstellung zu Wurzens Industrie in der Marktwirtschaft – deren Transport die Stadt Wurzen gesponsert hatte – sei in den Räumen der lokalen Sparkasse gut vorbereitet worden. Mehr als 40 geladene Gäste seien am Abend zur Soiree erschienen, die vom Hausherrn Jürgen Riepe, dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Lippstadt eröffnet worden sei.

Riepe habe die Verantwortung regionaler Kreditinstitute für mittelständische Unternehmen betont und sich von den Aufbauleistungen der Wurzener Betriebe in den vergangenen zwei Jahrzehnten beeindruckt gezeigt. Zuvor hatten die mitgereisten Vertreter Wurzens, unter ihnen auch Museumschefin Sabine Jung und WRC-Geschäftsführer Eberhard Lüderitz, einige einführende Worte zu den einzelnen Themenfeldern der Industrieausstellung gesprochen.

„Ich glaube, es ist uns ganz gut gelungen, die Zuschauer zu fesseln", war Heß überzeugt. Gerade die breite Spanne an Themen habe das Interesse der Gäste geweckt. So habe etwa Jung unter anderem auch die Rolle von Ringelnatz-Vater Georg Bötticher in der ehemaligen Wurzener Teppichfabrik nachgezeichnet. Warsteins Bürgermeister Manfred Gödde habe nach der Führung die wichtigen Impulse gewürdigt, die der hiesige Mittelstand zur wirtschaftlichen Entwicklung beigetragen habe. Im Übrigen verwies das Stadtoberhaupt darauf, wie viele Ähnlichkeiten es zwischen den ökonomischen Belangen der beiden Partnergemeinden gebe.

Gödde habe zudem – wie auch Bürgermeister Gerald Lehne – an die „aufregende Zeit" vor 20 Jahren erinnert, als die Städtepartnerschaft entstand, und zugesagt, dass sich seine Stadt an der Gestaltung der Wurzener 1050-Jahrfeier im kommenden Jahr beteiligen werde. Warstein wolle sich mit einem Stand in Wurzen präsentieren. Außerdem sollen lokale Vereine dafür gewonnen werden, im kommenden Herbst die Reise nach Wurzen anzutreten. Dafür solle in den kommenden Wochen in der lokalen Presse geworben werden. Lehne lobte im Gegenzug die „große Aufgeschlossenheit" der Gastgeber.

Neben der Ausstellungseröffnung stand für die Wurzener Delegation ein umfangreiches Besuchsprogramm an, das unter anderem eine Stadtführung sowie die Besichtigung der Warsteiner Brauerei und des Infineon-Werkes umfasste. Die Schau wird noch bis Ende Oktober zu sehen sein. Markus Tiedke

Markus Tiedke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

20.10.2017 - 07:05 Uhr

Landesklasse Nord: Der BSV bleibt personell gebeutelt und will am Sonnabend trotzdem was Zählbares mitnehmen.

mehr