Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Auto rammt Elfjährigen in Panitzsch und fährt davon
Region Wurzen Auto rammt Elfjährigen in Panitzsch und fährt davon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 06.11.2018
Ein Junge ist am 29. Oktober an einer Bushaltestelle in Panitzsch schwer verletzt worden (Symbolbild). Quelle: Andre Kolm dpa
Borsdorf

Am Montag, den 29. Oktober, ereignete sich auf der Borsdorfer Straße in Panitzsch, an der Haltestelle „Am Kindergarten“ ein tragischer Unfall, bei dem ein elfjähriger Junge schwer verletzt wurde: Der Schulbus hatte an dem Tag zur Mittagszeit, gegen 13.15 Uhr, an der genannten Haltestelle gestoppt. Mehrere Kinder stiegen aus. Anschließend überquerten sie hinter dem Bus die Straße, so auch der 11-Jährige.

In dem Moment soll aus Richtung Taucha ein Auto herangerast sein, das das Kind erfasste. Der Junge verletzte sich durch den Aufprall schwer und brach sich ein Bein. Anstatt anzuhalten und sich um den Verletzten zu kümmern, fuhr der Fahrer davon. Ein Zeuge hatte das Auto gesehen und später als ein kleineres, silberfarbenes Fahrzeug beschrieben. Zudem soll der Fahrer kurzhaarig gewesen sein. Ob es sich dabei um einen Mann oder eine Frau handelte, konnte der Zeuge allerdings nicht sagen.

Polizei sucht Zeugen des Unfalls in Panitzsch

Die Polizei ermittelt derzeit und sucht weitere Zeugen des Unfalls. Wer kann Angaben zur Identität des Fahrers/der Fahrerin des Unfallwagens machen? Wem ist ein kleineres silberfarbenes Auto mit Schäden im Frontbereich aufgefallen? Zeugen wenden sich bitte an die Polizeidirektion Leipzig, Schongauerstraße 13, oder melden sich unter der Telefonnummer 0341 255 2851.

Von LVZ/gap

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum Jahresende erwarten die Arbeitsagenturen steigende, saisonal bedingte Arbeitslosmeldungen. Die Behörde empfiehlt die telefonische beziehungsweise elektronische Arbeitslosmeldung. So geht’s.

06.11.2018

Peter-Hugo Scholz, Programmdirektor des Bergfilmfestivals im Wurzener Land, drehte jetzt selber: In New York traf er Martin Greenfield, Maßschneider der US-Präsidenten. Der Film läuft am Donnerstag in TV.

06.11.2018

Das Radwegenetz in Sachsen per Mausklick entdecken: Über die neue Kartenviewer-Anwendung „Radwege in Sachsen“ kann der Anwender das umfangreiche Netz samt Serviceinformationen und Zustandsdaten mit wenigen Klicks visualisieren – auch mit dem Smartphone.

06.11.2018