Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Automaten in Grimma und Wurzen gesprengt
Region Wurzen Automaten in Grimma und Wurzen gesprengt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 03.01.2017
In Grimma und Wurzen wurden Zigarettenautomaten mittels Pyrotechnik gesprengt. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Grimma/Wurzen

In der Grimmaer Weberstraße hatten in der Silvesternacht Unbekannte versucht, einen Zigarettenautomaten zu sprengen. Ein Feuerwerkskörper wurde im Automaten deponiert und zur Detonation gebracht. Die Druckwelle zerstörte den Automaten, gab aber dessen Inhalt nicht frei. Die Polizeidirektion Leipzig musste das defekte Gerät abbauen und sicherstellen. Die Beamten ermitteln nun wegen Sachbeschädigung.

In der Nacht zuvor sprengten Unbekannte auf dem Wurzener Markt ebenfalls einen Zigarettenautomat mittels Pyrotechnik. Dabei wurde der Automat selbst und die Hauswand, an der das Gerät befestigt war, stark beschädigt. Auch in diesem Fall ermittelt die Polizeidirektion Leipzig.

Von thl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine knappe Stunde war das neue Jahr alt, als im Bornaer Sana Klinikum das erste Baby in 2017 geboren war. Ein Mädchen: Maja. Nochmal eine Stunde später kam auch der erste Junge im Wurzener Krankenhaus auf die Welt. Noah ist die süßeste Verspätung, die man sich denken kann...

01.01.2017

Lange schon sehnt sich Grimmas Oberbürgermeister Matthias Berger danach, den ganzen Landkreis einzugemeinden. In seinem Bestreben, flächenmäßig größte Stadt in Sachsen zu werden, muss er jetzt aber einen mächtigen Dämpfer hinnehmen. Das kleine Brandis schickt sich an, ihm Konkurrenz zu machen.

31.12.2016

Zum Jahresende geht es rund im Landkreis Leipzig: In großen Sälen von Grimma über Böhlen bis Pegau sind Parties angesagt. Ein Veranstalter will sogar die Popgruppe Abba auferstehen lassen. Was wann wo los ist ...

30.12.2016
Anzeige