Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Flächenbrand: Bei Wurzen geht Getreide in Flammen auf
Region Wurzen Flächenbrand: Bei Wurzen geht Getreide in Flammen auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 04.07.2018
Das Korn geht in Flammen auf. Auf einem Feld zwischen Schmölen und Pausitz vernichtet ein Flächenbrand die Ernte. Quelle: Foto: Frank Schmidt
Landkreis Leipzig

Meterhohe Flammen loderten am Mittwoch Mittag an der Bundesstraße 107 gen Himmel. Bei einem gewaltigen Flächenbrand zwischen Schmölen und Pausitz wurde das Getreide auf einer mehrere Hektar umfassenden Ackerfläche vernichtet. Die riesige Rauchsäule war weit in der Region sichtbar.

Die Flammen schlagen hoch auf dem Acker zwischen Schmölen und Pausitz. Die Einsatzkräfte mehrerer Feuerwehren versuchen, den Flächenbrand einzudämmen.

Feuerwehren aus dem gesamten Ortsverband Bennewitz sowie Wurzen und Trebsen eilten gegen halb zwölf zum Brandherd. Sie zogen unverzüglich Brandschutzstreifen und benetzten diese mit Wasser, um ein weiteres Ausbreiten der Flammen zu unterbinden. Denn das Feuer fraß innerhalb weniger Minuten das goldgelbe Getreide auf dem gesamten Schlag. Auch die Böschungen an der viel befahrenen Verbindungsstraße zwischen Wurzen und Grimma fingen Feuer.

Landwirte bei Löscharbeiten mit im Einsatz

Um die Wasserversorgung zu gewährleisten, kamen Wasserwagen zum Einsatz. Landwirte waren mit eigener Technik zur Stelle und berieselten aus Tankwagen die angrenzenden Flächen.

Auch der Rettungsdienst war vor Ort. Durch die starke Rauchentwicklung war die Sicht auf der B 107 stark beeinträchtigt. Nicht nur deshalb, sondern auch, um den Rettungskräften Handlungsfreiraum zu gewähren, wurde die Bundesstraße zeitweise voll gesperrt.

Von Frank Schmidt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Gemeinde Bennewitz bessert beim Spielplatz am Interim der Kita Deuben im Jugendhaus Bennewitz nach. Eltern hatten das raue Pflaster als Unfallgefahr kritisiert. Außerdem soll der Verkehr beruhigt werden.

07.07.2018

Von der Schlagermafia bis zu Linda Hesse: Ab Freitag steigt in Wurzen wieder das Parkfest mit einem bunten Programm für Groß und Klein. Als Kulisse für Musik, die Präsentation von Vereinen und Rummel dient der Stadtpark.

07.07.2018

Einen Mehraufwand durch die seit Ende Mai geltenden neuen EU-Datenschutzregeln beklagen Verwaltungen und Vereine im Landkreis Leipzig. Die Reaktionen reichen von Verunsicherung und Ärger bis zum Appell, nicht in Panik zu verfallen und ruhig Blut zu bewahren.

03.07.2018