Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Benefizkonzert für Musikarche
Region Wurzen Benefizkonzert für Musikarche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 16.06.2010
Anzeige

. Prominente Unterstützung erhält das Vorhaben vom Rundfunkblasorchester Leipzig.

„Wir geben am 20. Juni in Brandis ein Benefizkonzert zugunsten des Vereins Musikarche", erklärte gestern René Geipel, Orchestermanager des RBO. Dazu wird um 17 Uhr in die Mehrzweckhalle Brandis eingeladen. Man wolle damit die Brandiser Musikfreunde unterstützen. „Das Modell des Musikhauses wurde uns vorgestellt. Wir finden es eine gute Sache. Und die Förderung der Laienkunst deckt sich auch mit dem Anliegen unserer Bläserakademie", so Geipel.

Für das künftige Musikspielhaus werde noch jede Menge Unterstützung benötigt, machte Hans Ross vom Verein Musikarche deutlich. Das Benefizkonzert solle dabei helfen.

Karten für das musikalische Ereignis sind im Vorverkauf für den Preis von acht Euro erhältlich. Interessenten können Tickets in Brandis in der Postagentur, der Buchhandlung Gäbel, im Reisebüro Kapst sowie in Beucha in der Postagentur erwerben. Kartenreservierungen sind außerdem unter 034292/76808 möglich. Bereits ab 16 Uhr wird zu Kaffee und selbstgebackenem Kuchen eingeladen. In der Programmpause verkaufen die Vereine Musikarche und Musikverein Brandis außerdem Getränke und Würstchen.

Simone Prenzel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine sinnvolle Beschäftigung nach der nach der Schule? Hierfür fällt vielen Schülern spontan ein gemütlicher Fernsehnachmittag oder ein Abstecher ins Freibad ein.

16.06.2010

[image:phpYYAKuW20100614184056.jpg]
Leipzig/Borsdorf. Mit einem Konsens endete gestern der Runde Tisch, der erstmals Vertreter der hauptsächlich vom Neubau der B 87 n betroffenen Kommunen vereinte.

15.06.2010

Ein Rettungswagen ist am Montag auf einer Kreuzung nahe Machern (Kreis Leipzig) mit einem Auto kollidiert. Dabei wurde der 69 Jahre alte Autofahrer so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb.

14.06.2010
Anzeige