Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Bennewitzer fahren nach Wangels
Region Wurzen Bennewitzer fahren nach Wangels
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 20.05.2011
Anzeige

. Die Gemeinderätin aus Grubnitz hält die Organisationsfäden für die Treffen von Anfang an in der Hand.

Vor neun Jahren hatte der Wangelser Traditionsverein Schweinegilde 20 000 Euro für die am stärksten betroffenen Flutopfer in Bennewitz gespendet und selbst übergeben. Inzwischen sehen die Norddeutschen und die Bennewitzer sich fast jedes Jahr, drei bis vier wechselseitige Besuche kamen schon zustande. Die Unterbringung der Gäste klärte sich in den vergangenen Jahren von selbst, denn bei den Begegnungen entstanden viele persönliche Freundschaften.

Die Gäste aus Schleswig-Holstein verbinden auch mit Wurzen, Trebsen und Leipzig schöne Erlebnisse. Sie schipperten auf der Mulde und riskierten bei Rundflügen einen Blick aus der Vogelperspektive. Neustadt organisierte auch eine Exkursion nach Dresden, die mit Besuch der Frauenkirche, Führung durch die Semperoper und Stadtrundfahrt keine Wünsche offen ließ. Die Bennewitzer hingegen waren zu Feuerwehr- und Vereinsjubiläen in Schleswig-Holstein und erleben unter anderem die Segelregatta der Kieler Woche.

Auch der Ablauf am ersten Juni-Wochenende 2011 verspricht nachhaltige Eindrücke. Der Bus startet am 3. Juni um 5.30 Uhr am Bennewitzer Rathaus. In Wangels werden die Muldentaler mit Empfang und Abendprogramm im Gasthof Zum Stern begrüßt. Am nächsten Tag steht ein Ausflug nach Dänemark auf dem Programm. Eine Grillparty schließt den Tag ab. Am 5. Juni geht es nach dem Frühstück gegen 11.30 Uhr zurück in die Heimat, wo die Reisenden gegen 18 Uhr erwartet werden. Neustadt macht darauf aufmerksam, dass im Bus noch 13 Plätze frei sind. Wer Lust hat, mitzufahren, sollte sich unter den Rufnummern 03425/ 81 55 82 oder 0174/ 3 81 57 32 anmelden. Pro Person sind für die Fahrt 70 Euro aufzubringen.

Ingrid Leps

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wurzen. Die Stadt hat jetzt ein Personalentwicklungskonzept. Zur Stadtratssitzung am Mittwochabend billigten die Räte das leicht modifizierte Konzept der Verwaltung nach vorangegangener Vorberatung im Haushaltsausschuss.

20.05.2011

Thallwitz. Werbebotschaften kommen bei Tim, Nico, Nadine, Ronja und Anneli nicht mehr so glamourös und rosarot rüber, wie sie angelegt sind.

18.05.2011

[image:php66034dd4b6201105151615.jpg]
Machern. „Respekt, Sie sind die Härtesten", lobte Andreas Bunk, stellvertretender Vorsitzender der Theatermacher(n) nach der Vorstellung das Publikum.

16.05.2011
Anzeige