Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Blumenmeer in der Wurzener Gärtnerei Grünert

Blumenmeer in der Wurzener Gärtnerei Grünert

Wenn der Frühling nicht zu uns kommt, dann gehen wir ihn eben suchen, dachten sich am gestrigen Sonntag zahlreiche Gäste und freuten sich bei der Frühlingsblumenschau der Gärtnerei Grünert am Meer aus bunten Farben.

Wurzen/Roitzsch. Teppiche aus blühenden Primeln und Stiefmütterchen lockten in die Gewächshäuser. Das zarte Gelb der Zaubernuss faszinierte wie auch das Rosa der Kamelien. Angesichts des Wetters , sei das hier einfach etwas für die Seele, sagten viele Besucher und schlenderten durch die Reihen. Bänke am Rande der Glashäuser luden zum Sitzen ein. Kaffee, ein Stück Kuchen oder etwas Gegrilltes, Live-Musik vom Leierkastenmann – die Roitzscher Gärtner hatten dafür gesorgt, dass der Vormittag zu mehr werden konnte als zu einer bloßen Blumenschau.

php21fa8b9152201003141545.jpg

Wurzen/Roitzsch. Wenn der Frühling nicht zu uns kommt, dann gehen wir ihn eben suchen, dachten sich am gestrigen Sonntag zahlreiche Gäste und labten sich bei der Frühlingsblumenschau der Gärtnerei Grünert am Meer aus bunten Farben.

Zur Bildergalerie

Frühlingsstunden, die das Klima in diesem Jahr so noch nicht bescherte, konnten erlebt werden. Ute Rebs, Leiterin der Gärtnerei, entzauberte  den langen Winter 2009/10 als absolute Ausnahmeerscheinung. „Es ist gar nicht solange her, da warteten alle genauso sehnsüchtig. 2006 konnten wir wegen des Wetters unseren Verkauf erst am 23. März eröffnen. In diesem Jahr ist nur eine frostige Phase ohne Unterbrechungen so lang. Das sind wir nicht mehr gewöhnt“, erzählte sie und kündigte an: „Nächste Woche geht es los.“ Die Gäste lächelten und ahnten, dass dann alles sehr schnell bühen wird. Insofern lagen Adelheid Lehmann und Sonja Schuster aus Wurzen gar nicht so falsch. Die beiden schauten sich nämlich schon nach der geeigneten Balkonbepflanzung um. Süßkartoffel – die Balkonpflanze 2010  hatte es Adelheid Lehmann angetan. „Super, im vergangenen Jahr rankte sie so wunderbar“, schwärmte sie und überlegte, ob sie sich sofort ein paar Pflanzen sichern sollte. Letztlich war ihr das doch zu vage. Ohne ein paar Primeln jedoch verließ sie das Gelände nicht. „Das muss sein. So holen wir uns den Frühling nach Hause“, sagte auch Sonja Schuster lachend. Tragisch nahmen die Besucher nicht, dass die Blumenschau diesmal nicht ganz so viele Gäste wie gewohnt lockte. Sie habe endlich mal einen Parkplatz bekommen, freute sich eine Kundin und packte zuversichtlich Frühblüher für die Balkonkübel in den Korb. „Die setzte ich schon raus. So kalt wird es nicht mehr“, war sie zuversichtlich und nahm dann doch den Tipp der Fachgärtner an. Eine ausgediente Zeitung und ein paar Wäscheklammern mehr brauche es im Notfall nicht, um die zarten, bunten Blüten vor nächtlicher Kälte zu schützen.  

Conny Hanspach

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

18.08.2017 - 05:14 Uhr

Immer weniger Mannschaften Verband beschließt Übergangslösung mit Playoffs / Auslosung im Pokal

mehr