Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Borsdorf wehrt sich

Borsdorf wehrt sich

Als Träger öffentlicher Belange gibt die Kommune damit eine detaillierte Erklärung zu dem umstrittenen Raumordnungsverfahren gegenüber der Landesdirektion Leipzig ab.

Voriger Artikel
Abschied von der roten S-Bahn
Nächster Artikel
Weihnachtsmarkt mit Wichteln und Kamerateam

Proteste gegen den Bau der B 87, Bürger wollen das nicht.

Quelle: Ralf Zweynert

Kritisiert werden insbesondere folgende Punkte: „Der Bedarf für eine Autobahn ist weder erkennbar, noch schlüssig dargelegt”, so Ludwig Martin, Bürgermeister der Gemeinde Borsdorf. Denn mit vier Spuren, zwei drei Meter breiten Seitenstreifen sowie eine Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit sei eine Autobahn geplant, auch wenn das Autobahnamt Sachsen sie als Bundesstraße bezeichne. Zudem erfolge damit ein Ausschluss diverser relevanter Trassenalternativen – darüber hinaus sei der Untersuchungsraum im Norden zu klein gefasst und schließe Alternativen im Zuge der S4 und B2 aus.

Ludwig Martin: „Die Gemeinde Borsdorf ist die am dichtesten besiedelte Kommune im Landkreis Leipzig und bereits jetzt von zwei Bundesstraße durchzogen. Eine zusätzliche, derart erhebliche Inanspuchnahme von Flächen auf dem Gebiet der Gemeinde, wie von der geplanten B87n ist nicht hinnehmbar”, sagte der Bürgermeister mit deutlichen Worten. Und weiter: „Im Gemeinderaum sind von der Planung ein FFH-Gebiet, zwei Landschaftsschutzgebiet, zwei regionale Grünzüge und eine Grünzäsur betroffen.”

Das europäische Naturschutzrecht würde damit erheblich verletzt. „Das ist nicht vertretbar!” Kritisch werden auch die Verkehrszählungen als Basis der Prognose gesehen: „Sie sind unschlüssig”, heißt es in der Stellungnahme, „da bereits für den Nullfall eine Reduzierung der Verkehrsströme in Taucha um 8% prognostiziert wird, während nordöstlich von Taucha eine mehr als 50 prozentige Steigerung vorausgesagt wird.”

Nicht nachvollziehbar seien auch die Kostenschätzungen im Vergleich zu den Varianten – Kriterien, um diese zu bewerten, sind in den Planungsunterlagen überhaupt nicht dargelegt. Ebenso nicht berücksichtigt sei die demografische Bevölkerungsentwicklung in den kommenden Jahren, so der Gemeinderat Borsdorf.  

Ingrid Hildebrandt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
Wurzen in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 69,04 km²

Einwohner: 16.364 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 237 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04808

Ortsvorwahlen: 03425, 034261

Stadtverwaltung: Friedrich-Ebert-Straße 2, 04808 Wurzen

Ein Spaziergang durch die Region Wurzen
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

19.02.2018 - 15:01 Uhr

Höherklassige Vereine haben auch soziale Verantwortung und Aufgaben.

mehr