Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Brandis: Autounfall mit einem Verletzten und drei weitere Einsätze

Feuerwehr Brandis: Autounfall mit einem Verletzten und drei weitere Einsätze

Bei einem Verkehrsunfall in Brandis am Abzweig zum Gewerbegebiet wurde am Donnerstagmorgen eine Person verletzt. Die Feuerwehr kümmerte sich um die Unfallstelle. Im Laufe des Tages wurden die Kameraden noch dreimal gefordert.

An der Kreuzung von Beuchaer und Zweenfurther Straße in Brandis sind ein Focus und ein Audi zusammengestoßen. Die Feuerwehr beräumt die Unfallstelle.

Quelle: Feuerwehr Brandis

Brandis. Auf der Beuchaer Straße in Brandis stießen am Donnerstagmorgen zwei Pkws zusammen. Der Unfall zwischen einem Ford Focus und einem Audi A 6 Avant ereignete sich gegen 9 Uhr am Abzweig zum Gewerbegebiet. Bei dem Unfall wurde eine Person verletzt und vom Rettungsdienst in ein umliegendes Krankenhaus transportiert. Auslöser war wohl ein Vorfahrtsfehler. Die Brandiser Feuerwehr war mit einem Löschfahrzeug vor Ort. „Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle und nahmen ausgelaufene Betriebsstoffe mit Bindemittel auf“, teilte die Stadtverwaltung mit.

Direkt im Anschluss wurden die Feuerwehrleute erneut gebraucht. An einem leer stehenden Haus in der Brandiser Rathausgasse drohte eine lose Fensterscheibe im Dachgeschoss, auf den Gehweg zu stürzen. Die Kameraden entfernten die Scheibe von der die Drehleiter aus und beseitigten somit die Gefahr. Bei dem Objekt handelt es sich um ein privates Gebäude in unmittelbarer Nachbarschaft des Ratskellers.

Am Nachmittag ging das Einsatzgeschehen für die Kameraden weiter. „In der Mittagszeit wurden wir erneut gerufen. Diesmal zu einem Insektenschwarm in der Langen Straße“, berichtete Stadtwehrleiter Marcel Laux. Ein Eingreifen sei allerdings nicht erforderlich gewesen. Ein Imker habe sich des Falls angenommen. Gegen 14 Uhr mussten die Kameraden dann zum vierten Mal ran. Ein von der Autobahn kommender Transporter hatte Diesel verloren. Die Spur zog sich knapp einen Kilometer durchs Stadtgebiet – und wurde entfernt.

Von sp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr