Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Brandis, Borsdorf, Machern und Naunhof wollen Breitbandversorgung gemeinsam ausbauen

Schnelles Internet Brandis, Borsdorf, Machern und Naunhof wollen Breitbandversorgung gemeinsam ausbauen

Wider dem Schneckentempo im Internet: Brandis, Borsdorf, Machern und Naunhof ziehen für einen leistungsstarken Breitbandausbau an einem Strang. Es werde die Gründung einer Betreibergesellschaft oder eines Zweckverbandes geprüft, der die Umsetzung realisieren soll.

Weil’s mal wieder länger dauert – vier Kommunen im Muldental nehmen den Breitbandausbau jetzt selbst in die Hand.

Quelle: Frank Schmidt

Brandis. Auf der jüngsten Stadtratssitzung in Brandis gab Bürgermeister Arno Jesse (SPD) eine Absichtserklärung zum Ausbau einer Breitbandverbindung ab. Demnach haben sich Brandis und deren Nachbarkommunen Borsdorf, Machern und Naunhof zusammengetan und berufen sich auf Machbarkeitsstudien, „welche Beratungsleistungen zum Bundesförderprogramm für Breitbandausbau zum Gegenstand hatten, die Grundlage für eine Förderfähigkeit von Breitbandprojekten feststellt und optimale Fördermodelle für mögliche Ausbaugebiete ermittelt“, heißt es in dem Dossier.

Fortan wolle man Ausbauprojekte und Fördermodelle gemeinsam abstimmen und die Gründung einer Betreibergesellschaft, eines Zweckverbandes oder Ähnliches prüfen, welche sowohl Netzausbau und Netzbetrieb als auch Dienstangebote umsetzen. Des Weiteren, so Jesse, sollen einschlägige Fördermittelanträge gemeinsam beim Projektträger des zuständigen Bundesministeriums eingereicht sowie den geförderten Netzausbau und die Bereitstellung von Breitband-Internetzugängen kooperativ und aufeinander bestmöglich abgestimmt durchgeführt werden.“

Gemeinsames Ziel sei „das Erreichen einer erheblichen Verbesserung der Versorgungssituation der Haushalte und Gewerbetreibenden mit Breitband-Internetzugängen von mindesten 100 Mbit pro Sekunde im Downstream für alle Anschlüsse“, sind sich die vier Gemeindechefs einig.

Darüber hinaus werde es jedoch keine weitergehende Kooperation mit anderen Kommunen geben. Konkret wurde hier das Wurzener Land mit Bennewitz, Lossatal, Thallwitz und Wurzen angesprochen. Diese würden inzwischen aus „rechtlichen Gründen ausscheiden“, sagte Jesse abschließend.

------------------------------------------------

Wider dem Schneckentempo ins Internet: Brandis, Borsdorf, Machern und Naunhof ziehen für einen leistungsstarken Breitbandausbau an einem Strang.

Foto: Frank Schmidt - siehe EIDOS

Von Frank Schmidt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

24.09.2017 - 20:02 Uhr

Ferl-Elf machte den Gästen das Tore schießen ziemlich leicht / SVN-Angreifer Boltze mit Viererpack.

mehr