Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Brandis: Neuer Bürgermeister steht fest

Brandis: Neuer Bürgermeister steht fest

Mit einem solchen Ergebnis hatte in der Stadt Brandis niemand gerechnet: Fast mit einer Zweidrittelmehrheit wurde Arno Jesse (50) schon im ersten Wahlgang zum neuen Bürgermeister gewählt.

Voriger Artikel
Borsdorf vergibt Kita-Plätze ab sofort zentral
Nächster Artikel
Machtwechsel in Brandis

Arno Jesse

Quelle: Privat

Brandis. Exakt 64,24 Prozent der abgegebenen Stimmen holte der SPD-Politiker, der als Einzelbewerber an den Start ging. Damit löst er den parteilosen Andreas Dietze (54) ab, der als CDU-Kandidat ins Amt gekommen war und nach 22 Jahren nicht wieder kandidierte. Jesses Mitbewerber Alexander Busch (CDU, 32) und Ingo Börner (Einzelbewerber, 45) landeten abgeschlagen bei 19,74 Prozent und 16,02 Prozent der Stimmen. 3353 Bürgerinnen und Bürger gaben ihr Votum ab, die Wahlbeteiligung lag somit bei 43 Prozent.

Er sei nicht nur überrascht, er sei überwältigt vom Ergebnis, lautete der erste Kommentar des Wahlgewinners. Im Vorfeld habe er zwar viel Zuspruch erfahren und auch Rückenwind verspürt, so Jesse, doch mit einem Erfolg im ersten Wahlgang habe er auf keinen Fall gerechnet. Offenbar hätten die Wähler aber klare Konzepte und Inhalte honoriert und ihn auch als Person akzeptiert. CDU-Kandidat Busch war wie Jesse von einer Nachwahl ausgegangen. Die deutliche Niederlage müsse jetzt analysiert werde, sagte er gestern Abend. Er akzeptiere aber natürlich das Votum der Brandiser und werde sich weiterhin konstruktiv im Stadtrat einsetzen. Fast wortgleich reagierte Börner, der sein Ergebnis durchaus als akzeptabel bewertete.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 27.05.2013

Heinrich Lillie

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

    Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lädt am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos in unserem Special. mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr

28.04.2017 - 10:59 Uhr

Spannende Spiele in der Kreisoberliga: Frohburg will bei Schlusslicht Großsteinberg punkten, Fortuna Neukirchen den Spitzenreiter SV Naunhof ärgern.

mehr