Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Country-Time am Steinarbeiterhaus Hohburg

Country-Time am Steinarbeiterhaus Hohburg


Hohburg. Zum 23. Mal hängt Museumsleiter Matthias Müller am 28. August den Hut an den Haken und alle wissen Bescheid: Am Steinarbeiterhaus ist ab 19 Uhr Country-Time.

. Zur 800-Jahr-Feier 1985 wurde zum ersten Mal Westernmusik geboten – auf dem Nachbargrundstück an der Schule. Das kam so gut an, dass drei Jahre später eine Wiederholung organisiert wurde, die nicht weniger Anklang fand. Von da an wurde das Country-Konzert am Steinarbeiterhaus zum musikalischen Höhepunkt des Sommers.

„Wir hatten natürlich den Ehrgeiz, immer eine andere Band vorzustellen", erzählt Müller. Bis auf zwei Ausnahmen sei das auch gelungen. Mit einem Duo oder Trio gaben sich die Hohburger nicht zufrieden. „Für einen Sound, der in unserem Garten gut rüberkommt, braucht man schon fünf, sechs Leute", weiß Müller. Ehrensache auch, dass die Musiker nicht etwa mit Playback anrücken. „Wir haben gern auch eine Fiddel dabei, damit sich der Western-Sound so richtig ursprünglich anhört", komplettiert Müller den Hohburger Anforderungskatalog. Je mehr Besucher das traditionelle Sommerkonzert anlockte, desto mehr profilierte sich auch das Drumherum. Wurde ursprünglich nur eine Lichterkette aufgezogen, wird seit zwei, drei Jahren ein transportables Podest für die Linedancer aufgebaut. Auch für einheimische Gastronomen gestaltet sich das Konzert immer mehr als Herausforderung: Faßbier und Schwein am Spieß dürfen keinesfalls fehlen.

In diesem Jahr hat der Heimatverein als Veranstalter die Band Miss Behavin aus Essen eingeladen – nach männlich ausgerichteten Formationen mal wieder eine Truppe mit weiblicher Verstärkung. Frontfrau Leslie Morgan, einer waschechten Texanerin, eilt der Ruf voraus, dass sie es versteht, für Stimmung zu sorgen. Die sechs Musiker mit Fiddle und Schlagzeug haben neben traditionellen Countrytiteln auch Oldies im Gepäck. In der Pause zeigen die Lossataler Linedancers, was sie inzwischen draufhaben. Neulinge sind die Klappernden Stiefelchen, eine Kindertanzgruppe unter Regie der Grundschule, die im Vorprogramm auftritt.

Matthias Müller hofft am Wochenende auf gutes Wetter. Dabei ist er allerdings sicher, dass Stammpublikum sich auch von Regenwolken nicht in die Flucht schlagen lässt. Für waschechte Country-Fans gehören Regenjacken zur Grundausstattung. Sie wissen: Das Konzert findet bei jedem Wetter statt...

Ingrid Leps

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Von Redakteur Ingrid Leps

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

16.08.2017 - 06:58 Uhr

Henrik Jochmann hat mit seinem Traumtor im MDR-Wettbewerb starke Konkurrenz

mehr