Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Dachstuhl in Lossatal steht in Flammen
Region Wurzen Dachstuhl in Lossatal steht in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:49 10.07.2018
Die Feuerwehr musste ausrücken. (Symbolfoto) Quelle: picture alliance / dpa
Lossatal

Auf bisher unbekannte Weise geriet Sonntagnacht der Dachstuhl eines Nebengebäudes auf einem Grundstück in der Kühnitzscher Straße in Lossatal in Brand. Das Eigenheim wird umgebaut und steht zurzeit leer. Das Feuer wurde durch die Feuerwehren von Wurzen, Hohburg, Körlitz, Großzschepa, Falkenhain und Meltewitz gelöscht, welche mit vier Einsatzfahrzeugen und 46 Einsatzkräfte vor Ort waren.

Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Das Grundstück war frei zugänglich. Es entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und sucht nun Zeugen, welche am Brandort Auffälligkeiten beobachtet haben.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Delitzsch, Tel. 034202/66100 zu melden.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Kreisfeuerwehrverband Landkreis Leipzig führte am vergangenen Samstag seine 6. Kreismeisterschaft im Feuerwehrsport durch. Dabei wurden Löschangriffe inszeniert und beim Steigercup auf Türme geklettert.

09.07.2018

Der Park Canitz mit seiner einzigartigen Flora und Fauna lud zum Sommer- und Familienfest ein. Parallel dazu veranstaltete der Landschaftspflegeverband Mittleres Muldegebiet den Tag der Imkerei.

12.07.2018

Wurzen feierte drei Tage lang sein Parkfest. Bei bestem Wetter erlebten Besucher viel Musik von Laien und Profis. Jung und alt hatten Spaß. Auch wenn nicht alles wie geplant verlief.

09.07.2018