Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Enduro-Jagd auf Trophäen

Enduro-Jagd auf Trophäen

Falkenhain/Meltewitz. Die 18. Internationale ADAC-Geländefahrt „Rund um Dahlen" führte am vergangenen Sonntag auch nach Meltewitz.

. Die über 300 Fahrer und Fahrerinnen mussten dort am Steinbruch eine Sonderprüfung ablegen. Die spektakuläre Strecke war ein Besuchermagnet.

Der Rundkurs über 2,6 Kilometer, der nach Zeit zu absolvieren war, wurde von den schnellsten Fahrern in fünf Minuten bewältigt. 24 Helfer aus den Reihen des SHC Meltewitz hatten das Areal für die Prüfung sondiert, Start- und Zielbereich ausgebaut. Aufgabe der Truppe war auch die Sicherung gefährlicher Stellen. Nachfolgende Fahrer waren mit optischen Signalen zu warnen, falls ein Enduro-Pilot bei seinen tollkühnen Aktionen zur Überwindung von Hindernissen einen Sturz baute. Zudem gaben die Meltewitzer Hilfe bei der Zeitnahme.

An den Start ging aus ihren Reihen nur Mathias Holzbrecher, der in der Klasse 12 bei 54 Fahrern auf einem starken achten Platz landete. „Die Strecke hat schon einen beachtlichen Schwierigkeitsgrad. „Andere, die sonst antreten, hatten diesmal Terminprobleme oder waren gesundheitlich angeschlagen", begründete Vereinsvorsitzender Thilo Albrecht, dass sich diesmal nur ein Meltewitzer unter die Aktiven mischte.

Der Verein hat schon jetzt seinen nächsten Höhepunkt im Blick – das Himmelfahrts-Enduro. Am 2. Juni ab 9 Uhr geht das freie Training für jedermann zum dritten Mal über die Bühne. „Das wird gut angenommen, wir hatten bisher immer 40 bis 50 Teilnehmer", ist Albrecht mit der Resonanz zufrieden, die die wertungsfreie Begegnung gefunden hat,

Der Enduro-Klassiker „Rund um Dahlen" am Sonntag hatte eine Rundenlänge von 70 Kilometern und musste dreimal absolviert werden. Die Geländefahrt hat auch Wertungsläufe für die Deutsche Enduro-Meisterschaft.Gastgeber war der MSC Dahlen im ADAC, der viele Helfer aufgeboten und selbst 13 Fahrer im Teilnehmerfeld hatte. Mit guter Organisation und anspruchsvoller Streckenführung war die 18. Auflage des Motorsporttages, so sahen es Insider, wiederum eine überzeugende Werbung für den Endurosport in der Region.

Ingrid Leps

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Von Redakteur Ingrid Leps

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

16.10.2017 - 10:12 Uhr

Mit Steffen Wiesner übernimmt beim Kreisliga-Schlusslicht FSV Oschatz ein alter Bekannter den Trainerjob.

mehr