Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Enge Finanzen: Kreis hat derzeit zehn Städte und Gemeinden an der Kandare

Angespannte Kassenlage Enge Finanzen: Kreis hat derzeit zehn Städte und Gemeinden an der Kandare

Die Finanzlage der Kommunen im Landkreis Leipzig hat sich deutlich verschlechtert. In einem Drittel der Landkreis-Kommunen müssen die Haushalte konsolidiert werden.

In den Kommunen geht es ans Eingemachte.

Quelle: dpa

Landkreis Leipzig. Die Finanzlage der Kommunen im Landkreis Leipzig hat sich deutlich verschlechtert. Ein Fazit, das der Markkleeberger Oberbürgermeister Karsten Schütze in seiner Funktion als Chef der SPD-Kreistagsfraktion kürzlich zog. „Die Entwicklung, die wir leider zu konstatieren haben, steht im Widerspruch zu den steigenden Steuereinnahmen.“ Am Beispiel Markkleeberg machte Schütze klar: „Von einem Mehr an Einkommens- oder Gewerbesteuer, das laut der Finanzminister von Bund und Land zu verzeichnen ist, bleibt so gut wie nichts in unserer Kommune hängen“, beklagte Schütze. Die Interessen der kommunalen Ebene im Blick zu haben, darum warb auch sein Grimmaer Amtskollege, OBM Matthias Berger. Als Mitglied der Unabhängigen Wählervereinigung (UVW) im Kreistag legte Berger dar, dass sich derzeit insgesamt zwölf der 32 Landkreis-Kommunen in der Haushaltskonsolidierung befinden. Die Zahlen gehen auf die Beantwortung einer UVW-Anfrage zur Finanzkraft der Kommunen durch das Landratsamt zurück. Demnach bringen mit Borsdorf und Markkleeberg zwei Kommunen ihre finanzielle Situation freiwillig in Ordnung. Zehn weitere Rathäuser hat der Kreis an die Kandare genommen und ihnen von Amts wegen eine Haushaltskonsolidierung verordnet. Dazu zählen die Mittelzentren Wurzen und Grimma, darüber hinaus die Stadt Geithain. Ebenso angespannt ist die Lage in Kohren-Sahlis, Naunhof, Böhlen, Rötha und Trebsen. Offiziell zum Sparen sind aktuell ebenfalls die Gemeinden Neukieritzsch und Otterwisch aufgefordert. Laut Landratsamt sind damit über ein Drittel der Landkreis-Kommunen in der Haushaltskonsolidierung. Ein Alarmzeichen, wie Matthias Berger im jüngsten Kreistag bereits deutlich gemacht hatte (die LVZ berichtete). Die Gegenmaßnahmen sind landauf, landab die gleichen: Hundesteuer rauf, Eintrittspreise für Bäder, Gebühren für Sporthallen in die Höhe setzen. Strukturelle Probleme werden damit in den seltensten Fällen gelöst.

Mit Stand Ende November verfügten 23 Kommunen trotz erteilter Haushaltsgenehmigung über keinen ausgeglichenen Ergebnishaushalt. Für die Zahlenwerke von vier Kommunen konnte erst gar kein grünes Licht gegeben werden, wie aus der Antwort von Landrat Henry Graichen (CDU) auf die UVW-Anfrage weiter hervorgeht. Weitere drei Kommunen beschlossen ihren Etat erst auf den letzten Drücker.

Von Simone Prenzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr

19.08.2017 - 17:28 Uhr

Mit einem Doppelpack ebnet Patrick Böhme den Weg zum 4:0 Sieg gegen den Aufsteiger aus Bad Düben 

mehr