Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Es weihnachtet in Wurzen

Es weihnachtet in Wurzen

Bis zum 20. Dezember geht es nun in Wurzens Innenstadt weihnachtlich zu. Gestern Abend 19 Uhr: Oberbürgermeister Jörg Röglin eröffnet den Weihnachtsmarkt. Stimmungsvoll ist‘s schon am Nachmittag.

Wurzen. Auf dem Domplatz hat ein riesiger Coca-Cola-Truck samt Nebengelass „festgemacht“.

Das passt. Wurzen öffnet seinen Weihnachtsmarkt und der Frost zieht ein. Früh noch hässliches Schmuddelwetter, zur blauen Stunde legt sich ein leichter Kältehauch über die Stadt. Schon am Nachmittag strömen die ersten Neugierigen in die Stadt. Der Domplatz ist ihr Ziel. Dort parkt ein riesiger, illuminierter Coca-Cola-Truck, der als begehrtes Fotomotiv dient. Im Inneren werden kleine und große Jungs zu Helden der Landstraße auf ihrer virtuellen Tour durch die Welt. Die persönliche CD gibt‘s gleich dazu.

Nicht nur Trucker sind gefragt. Auch der Weihnachtsmann, der in seiner Hütte zum Basteln animiert. Und aus der Werkstatt – logisch – „rollen“ dutzende rote Papp-Laster. Mutig sind die „Mädels“ von Stephan Fuchs. Der Musiklehrer vom Beruflichen Schulzentrum wagt sich mit den angehenden Sozialassistentinnen auf die Bühne. Fuchs begleitet sie an den Tasten, während die Schülerinnen den so genannten Coca-Cola-Song intonieren – „A wonderful dream“ von Melanie Thornton.

Dafür gibt es reichlich Beifall. Auch von Wurzens CDU-Landtagsabgeordenter Hannelore Dietzschold. Die CDU-Stadtverbandsvorsitzende schenkt gemeinsam mit Vertretern vom Heimatverein Dehnitz unter anderem Glühwein (auch ohne Alkohol) und diverse Leckereien aus. Das Ganze für einen guten Zweck.

Inzwischen wird es kühler. So hat sich längst der Marktplatz gefüllt. Denn dort ist eine größere Auswahl an Heißem zu finden. An den Buden duftet es herzhaft und süß. Originelle Besonderheit: warmes, belgisches Kirschbier. Wer sich nicht mit heißen Getränken wärmt, ist bei Elke Bergner am Stand genau richtig. Gemütlich in ihrer Bude sitzend strickt die fliegende Textilhändlerin an einem Wollschal. Ihre Auslagen bieten all das Wollene, was man bei Frost braucht. Der Kälteeinbruch kommt der Bad Lausickerin gerade recht.

Leute, die Heißes dann doch lieber zu Hause zu sich nehmen wollen, kommen nicht an den bekannten Wurzener Teemischungen „Muldewiesentau“ und „Kuttel Daddeldu“ vorbei, die es am Stand der Stadt gibt. Dort übrigens zum ersten Mal und nur limitiert auf 100 Stück zu haben: Teetassen mit dem neuen Stadt-Logo. Auch ganz neue Kaffeetassen mit Logo stehen bereit.

Das alles interessiert die kleinsten Besucher des Weihnachtsmarktes nicht. Die drängen sich um die Kindereisenbahn, die pfeifend im Licht der Pyramide über ihre Gleise rauscht. Getoppt wird das Vehikel eben nur noch durch den Coca-Cola-Truck. Und der rollt gegen 19 Uhr auf den Marktplatz. An Bord der Oberbürgermeister Jörg Röglin und der (!) Weihnachtsmann. Der Rathauschef dankt den Vorbereitern des Marktes aus Vereinen, Institutionen und den Gewerbetreibenden. Marktmeister Utz Leischnig, der auch den Laster organisierte, kriegt ein Extralob. Es weihnachtet in Wurzen – auf dem Marktplatz bis zum 20. Dezember.

Drago Bock

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
Wurzen in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 69,04 km²

Einwohner: 16.364 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 237 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04808

Ortsvorwahlen: 03425, 034261

Stadtverwaltung: Friedrich-Ebert-Straße 2, 04808 Wurzen

Ein Spaziergang durch die Region Wurzen
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr