Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Extra-Fete für Narrensenior aus Burkartshain
Region Wurzen Extra-Fete für Narrensenior aus Burkartshain
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 11.02.2010
Anzeige

. Bislang schweigt BCC-Präsidentin Ellen Tauchnitz wie ein Grab. Doch über einen besonderen Höhepunkt dieser närrischen Tage spricht sie gern.

Und die „Weiber“ des Vereins lassen dafür sogar den heutigen Weiberfastnachtsabend sausen. „Der Alterspräsident unseres Vereins hat eingeladen, um gemeinsam mit uns und anderen Freunden sein ganz persönliches Jubiläum zu feiern“, verrät Ellen Tauchnitz.

Winfried Senk, ein Burkartshainer – besser Birkenhofer Original – begeht heute seinen 60. Geburtstag. Und natürlich hat er seine Karnevalisten zur Party geladen. Im Jahre 1971 war es, als Winfried Senk als Karnevalsprinz erstmals die Faschingssaison anführte. Und seitdem hält er dem Verein die Treue. „Er ist die gute Seele unserer Truppe. Vielleicht sind es die Jahre, die er mehr als andere hat, die das gewisse Etwas ausmachen“, mutmaßt Ellen Tauchnitz. Auf jeden Fall ist er immer bereit und zur Stelle, wenn es Sorgen oder Probleme im Verein gibt.

Auch seine handwerklichen Künste sind nicht ohne. Die Konfettikanone, die seit mehr als 25 Jahren die bunten Papierschnipsel in vielen Sälen, dem Burkartshainer Gemeindeamt und dem Wurzener Stadthaus verteilte, stammt aus seinen Händen. Und in jeder Saison ist er mindestens einmal gefragt, seiner Kreativität an neuen Objekten freien Lauf zu lassen. Diesmal war es das Riesenrad, das beim aktuellen Vereinsmotto „Spuk unterm Riesenrad“ durch seine Hand entstand.

Auch im Programm wirkte und wirkt der Winni, wie er liebevoll von den Mitgliedern des Vereins genannt wird, kräftig mit. „Alle Rollen und Kostüme aufzuzählen, in die er in den letzten Jahrzehnten geschlüpft ist, geht nicht“, sagt Ellen Tauchnitz. Als besonders eindrucksvoll schätzt die Präsidentin bis heute seine Auftritte als Schlumpfenpapa und als Sowjetführer Wladimir Iljitsch Lenin ein. Über viele Jahre hinweg zeigte Senk auch im Männerballett Waden und Bewegungstalente. „Das ist seit einiger Zeit nun vorbei. Darf es auch“, schmunzelt Tauchnitz. „Denn 39 Jahre hält er dem BCC, der in seiner 47. Saison Wurzen und seine Ortsteile unsicher macht, nun schon die Treue.“ Die Burkartshainer Karnevalisten wünschen ihrem Winni weiter ausgefallene Ideen, beste Gesundheit. Und, so fordert es die Präsidentin, noch mindestens weitere 39 Jahre dranzuhängen.

Drago Bock

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vor fast einem Jahr erstattete der Züchter Dieter Bogon, diese Zeitung berichtete, auf dem Polizeirevier Wurzen Anzeige wegen Internetbetrugs: Er war beim Kakadukauf geprellt worden.

17.07.2015

 Muldental. Wenn’s ums Geld geht, ist Machern stets auffällig dabei. Das ist nicht anders bei einer Statistik über Lohn- und Einkommenssteuerpflichtige und die für sie festzusetzende Abgabenhöhe.

10.02.2010

[image:phpa0cdc14b67201002091549.jpg]
Wurzen. Entschieden ist noch nichts. Der Stadtrat beschloss allerdings, eine Änderung des gültigen Bebauungsplanes (B-Plan) auf den Weg zu bringen.

10.02.2010
Anzeige