Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Familie als Kunst – Kinder zeigen ihre Arbeiten

Ki-Ju-Wurzen Familie als Kunst – Kinder zeigen ihre Arbeiten

Ein Kunstprojekt des Vereins Kulturbahnhof Leipzig/Markkleeberg beschäftigte Kinder im Kinder-Jugendzentrum Wurzen. Zum Thema Familienbande und Familienkrisen entstanden eigene Werke.

Selbst gemachte zeitgenössische Kunst: Die haben Mädchen und Jungen im Ki-Ju-Wu Wurzen in den Osterferien gemacht.

Quelle: Frank Schmidt

Wurzen. Mitglieder des Vereins Kulturbahnhof in Leipzig/Markkleeberg haben mit einem Kunstprojekt für Kinder die Osterferien im Kinder- und Jugendzentrum Wurzen (KiJuWu) bereichert. „Wir sind ein Verein, der zeitgenössische Kunst ins Leipziger Umland tragen möchte. Dafür kommen wir mit einer Wanderausstellung in verschiedene Jugendklubs, so eben auch ins KiJuWu“, erklärte Ina Luft vom Kulturbahnhof. Ziel sei es, so ergänzte ihre Mitstreiterin Marie-Eve Levasseur, den Kindern einen Zugang zu dieser Kunst zu bieten. „Zudem animieren wir die Jugendlichen zum Mitmachen, um diese Ausstellung mit weiteren Exponaten zu ergänzen. Dafür haben wir uns auf das Thema Familienbande und Familienkrisen geeinigt. Und hier ist es uns wichtig, dass sich die Kinder dazu Gedanken machen und diese auch austauschen, was sich in ihren Arbeiten widerspiegeln soll.“ Etwa mit Porträts von Gleichaltrigen in Mangaform, wie sie beispielsweise Lara Wirth gemalt hat. Für die Elfjährige bedeutet Familie „nicht einsam sein“. Jessica Stukar sieht in der Familie den Fels in der Brandung, „an dem man sich mal anlehnen kann“, sagte die 15-Jährige. Und so haben die Teenager all ihre Gedanken in weitere Arbeiten eingebunden. Unter anderem ist ein Musikvideo gedreht worden, das zum Abschluss der Projektwoche angeschaut wurde und ebenfalls einen Platz in der Wanderausstellung bekommen hat.

Von Frank Schmidt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wurzen
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

Gemäß des packenden „Drei in einer Reihe“-Prinzips müssen Reihen aus mindestens 3 Steinen gebildet und aufgelöst werden. Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr