Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Parkfest: Wurzen lädt drei Tage lang zum Feiern ein
Region Wurzen Parkfest: Wurzen lädt drei Tage lang zum Feiern ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 07.07.2018
Ohrwürmer am laufenden Band präsentiert die Schlagermafia gleich zu Beginn des Wurzener Parkfestes am Freitag. Quelle: Archiv
Anzeige
Wurzen

Der Mäuse- oder Rapunzelturm im Stadtpark soll am Wochenende zum Parkfest endlich eine Tür erhalten. Aber eine, die sich auch in Zukunft nicht öffnen lässt. Demnach plant der Verschönerungsverein „Die Stadtwandler“ eigens zur Party unterm Blätterdach das Verputzen der zugemauerten Pforte des Bauwerkes mit einstigem Rundumblick. Danach, berichtet Vereinsvorsitzender Thomas Zittier, erhält der Eingang des 1888 errichteten Turmes eine frische Farbgestaltung, die eben an eine alte Tür erinnert.

Hilfe vom Kulturbetrieb Wurzen

Finanziell unterstützt wird die Aktion vom Kulturbetrieb Wurzen, der dem Verein die Einnahmen der Verlosungsaktion vom Parkfest vor zwei Jahren zur Verfügung stellte. Damals rief der Veranstalter zu einer Verlosungsaktion auf und kündigte zugleich an, die Gewinnsumme dafür einzusetzen, den Turm wieder begehbar zu machen. Allzu viel kam nicht rum. Gerade einmal etwas um die 130 Euro, so Zittier.

Präsentation auf der Vereinsmeile

Übrigens sind die Stadtwandler nicht die einzige Wurzener Gemeinschaft, die sich am Wochenende auf der Vereinsmeile den Besuchern präsentieren wird, informiert Kulturbetriebsleiterin Bettina Kretzschmar. „Pi mal Daumen haben wir 15 Teilnehmer hierfür gewinnen können.“ Die Gesamtorganisation der drei Festtage liegt allerdings in den Händen von Steven Dornbusch, Geschäftsführer der Newado Entertainment GmbH aus Berlin.

Schlagermafia schlägt zu

Offizieller Start der Sause im Grünen ist bereits am Freitag auf der Hauptbühne. Ab 16 Uhr wird das Viertelfinale der Fußball-WM übertragen und ab 18.30 Uhr spielt die Band „Ast“ aus dem Wurzener Land auf. Weiter geht es dann ab 22 Uhr mit der Nena Double Show, und ab 23 Uhr kommen schließlich alle Nachtschwärmer auf ihre Kosten. Für die größten Kult- und Partyhits, gemixt mit einer fetten Portion Humor und Selbstironie, sorgt „Die Schlagermafia“ – alias Sälliwenn & Montännar.

Buntes Programm

Die Höhepunkte für Sonnabend im Schnelldurchlauf: 14 Uhr Auftritt der Musikschule Muldental „Einfallslos, Tim’s Crew“, 15.15 Uhr „Ein Kessel Buntes“ von den Kindern der Kita Spatzennest, 16 Uhr Übertragung des WM-Viertelfinales, 18 Uhr Zumba-Party, 19.10 Uhr die „Pump-Kings“ – Breakdance aus dem Kinder- und Jugendhaus Wurzen, 20 Uhr Party mit DJ Flexx und zuletzt ab 22 Uhr Halligalli mit dem deutschen DJ- und Musikproduzenten-Duo „Stereoact“ aus dem Erzgebirge.

Linda Hesse zum Finale

Für jeden etwas dabei ist gewiss auch am Sonntag. Vor dem ersten Ton der Hohburger Musikanten ab 13 Uhr, verzaubert erst einmal Silvio ab 11.30 Uhr mit seiner Show die Gäste. Ab 15 Uhr folgt der Auftritt der Showtanzgruppe Tomira, und den Schlusspunkt setzt Sängerin Linda Hesse ab 16.30 Uhr.

Nicht unerwähnt lässt Bettina Kretzschmar das interessante Programm auf der Jugendbühne, wo am Sonnabend ab 21 Uhr zum Beispiel eine Oldie- & Covernacht steigt und am Sonntag ab 10 Uhr auf die Kleinen ein Mitmachtheater, Kinderschminken oder Hüpfburgen warten. Fahrgeschäfte der Schausteller und Gastronomie runden an allen drei Tagen den Freiluft-Trubel im Wurzener Stadtpark ab.

Von Kai-Uwe Brandt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen Mehraufwand durch die seit Ende Mai geltenden neuen EU-Datenschutzregeln beklagen Verwaltungen und Vereine im Landkreis Leipzig. Die Reaktionen reichen von Verunsicherung und Ärger bis zum Appell, nicht in Panik zu verfallen und ruhig Blut zu bewahren.

03.07.2018

Bei einer Verkehrskontrolle in Bennewitz (Landkreis Leipzig) hat die Polizei am Dienstag einen 20-Jährigen gestoppt, der mit seinem Auto unter Alkohol- und Drogeneinfluss unterwegs war. Es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

03.07.2018

Zwei Jungen sind am Montag in Wurzen wohl wegen eines Mädchens in Streit geraten. Wie die Polizei mitteilte, habe ein 14-Jähriger daraufhin ein Messer gezückt und einen 17-Jährigen am Arm verletzt.

03.07.2018
Anzeige