Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Kandidaten der CDU für die Ortschaftsräte
Region Wurzen Kandidaten der CDU für die Ortschaftsräte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 19.05.2015

Zur Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbandes Ende voriger Woche im Landgasthof Dehnitz kürten die Christdemokraten unter anderem die Kandidaten der drei Ortsteilgremien. So wird die Liste der Bewerber für Kühren-Burkartshain von der langjährigen Ortschaftsratsvorsitzenden Ellen Tauchnitz angeführt und eint weitere acht Ehrenamtsanwärter darauf. "Wir verfügen über die meisten Sitze im Ortschaftsrat, und das soll auch so bleiben", kündigte Stadtverbandschefin und Landtagsabgeordnete Hannelore Dietzschold an. Immerhin, so Dietzschold weiter, "liegt uns die Entwicklung der Ortsteile am Herzen, und da ist der Ortschaftsrat für uns der erste Ansprechpartner". Gleiches gelte für Nemt und Roitzsch.

In Nemt setze die CDU auf eine bewährte Mannschaft und baue zugleich auf zwei Neueinsteiger. Für Roitzsch stehe "leider nur ein Kandidat auf der CDU-Liste". Dietzschold zum Schluss: "Die Bürgerinnen und Bürger honorierten den Einsatz der CDU-Kandidaten in Nemt mit einem klaren Votum von 100 Prozent für unsere Partei. Diesen Vertrauensbeweis möchten wir auch beim kommenden Urnengang gerecht werden." Dass es in Roitzsch nicht gelungen sei, mehr Kandidaten zu gewinnen, bedauere die Landespolitikerin. Jedoch sei sie zuversichtlich, "dass die geleistete Arbeit von Herrn Quaas diesmal erneut die Anerkennung der Roitzscher findet".

Folgende Kandidaten kandidieren auf der Liste der CDU für den Ortschaftsrat Kühren-Burkartshain:

1. Ellen Tauchnitz (Bankkauffrau), 2. Joachim Spröh (Diplom-Ingenieur (FH) für Elektrotechnik), 3. Christiane Schlegel (Diplom-Betriebswirtin), 4. Thomas Jung (Landwirt), 5. Hartmut Tauchnitz (selbstständig, Brennstoffhandel/Fuhrgeschäft), 6. Knut Schliemann (Maschinenbauer), 7. Diethard Wagner (Diplom-Ingenieur für Maschinenbau), 8. Sarah Fischer (Geschäftsführerin), 9. Johannes Jähnigen (Diplom-Agraringenieur, selbstständig);

für den Ortschaftsrat Nemt kandidieren: 1. Enrico Thiel (Kraftverkehrsmeister/Werkstattleiter), 2. Silke Hempel (Immobilienfachwirt), 3. Kathleen Konrad (Außendienstmitarbeiterin), 4. Dana Zschernack (Immobilienfachwirt), 5. Matthias Wagner (Kfz-Meister), 6. Lutz Broy (Elektriker), 7. Ronny Winter (pharmazeutisch-technischer Assistent;

für den Ortschaftsrat Roitzsch kandidiert: 1. Marko Quaas (Anlagentechniker Heizung/Sanitär).

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 11.03.2014
Kai-Uwe Brandt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als "zeit- und arbeitsintensiv" fasste Stadtwehrleiter Thilo Bergt zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr (FFw) Wurzen Ende voriger Woche in der Aula des Lichtwergymnasiums die vergangenen Monate des Jahres 2013 zusammen.

19.05.2015

An grundsätzlichen Weichenstellungen zum Thema Gewässerpflege arbeitet die Stadt Brandis derzeit. "Hochwasser-Risikomanagement wie auch die Frage der Gewässerunterhaltung stehen ganz oben auf der Agenda", erklärte Bürgermeister Arno Jesse (SPD).

19.05.2015

Als erste Kommune im Landkreis Leipzig hat Borsdorf sein Vermögen und seine Schulden komplett erfasst, bewertet und in Form einer kommunalen Bilanz ausgewiesen.

09.04.2018
Anzeige